Bangkok Unterkünfte: Coole Viertel zum Übernachten

Durch die Größe von Bangkok gibt es in der thailändischen Hauptstadt natürlich auch eine riesige Auswahl an Hotels und Unterkünften. Nur wo findet man eigentlich die passende Bleibe und in welcher Gegend sollte man übernachten? Bei einer schon fast unüberschaubaren Auswahl an coolen Stadtteilen und empfehlenswerten Unterkünften in Bangkok fällt die Entscheidung oftmals schwer. Ob in der Altstadt, am Fluss oder direkt im Zentrum inmitten gigantischer Hochhäuser, jeder hat so seine eigenen Präferenzen und Vorstellungen. Um die Entscheidung etwas einfacher zu machen, haben wir die thailändische Metropole in die beliebtesten Viertel und die Vorteile der jeweiligen Gegend aufgelistet. Zudem zeigen wir dir eine Vielzahl an empfehlenswerten und besonders schönen Hotels, Pensionen und Hostels. Angefangen vom günstigen Backpacker Hostel, zur einzigartigen Unterkunft am Fluss, bis hin zum fantastischen Hotel mit Pool und Dachterrasse ist hier alles dabei!

In diesem Blog Beitrag findest du unsere Empfehlungen für die besten Unterkünfte und Hotels in Bangkok, sowie die coolsten Viertel zum Übernachten. Zudem gibt’s nützliche Tipps & Infos, perfekt für deine Reiseplanung!

 

Sukhumvit

Sukhumvit ist eines der modernsten Viertel in Bangkok und berühmt für sein aufregendes Nachtleben mit angesagten Clubs, den gigantischen Einkaufszentren und den vielen tollen und wunderschönen Hotels. Hier findet man unzählige Restaurants, Pubs und Sky-Bars, sowie auch die berühmte Rotlichtstraße Soi Cowboy, und das Nana Plaza befindet sich in einem kleinen Teil dieses Viertels. Richtig empfehlenswert sind hier die Shopping-Center, wie beispielsweise das noble EM-Quartier und das mega coole Terminal 21, welches seine vielen Stockwerke den unterschiedlichsten Ländern der Erde gewidmet hat. Die optimale Anbindung zur Skytrain (BTS) und U-Bahn (MRT) macht es einfach die Stadt zu erkunden!

Sehenswertes in Sukhumvit

Wenn du in Sukhumvit übernachtest, dann findet man in diesem Stadtteil ein paar interessante Sehenswürdigkeiten. Empfehlenswert ist das Terminal 21 Einkauszentrum, die Octave-Skybar, das EM-Quartier Shopping-Center, Baan Kamthieng House Museum, Museum of Science & Planetarium, Rama IX Park und der Benjakitti Park.

Vorteile:

+ top Hotels in allen Preisklassen, gute Skytrain & MRT Anbindung, richtig coole Einkaufzentren, internationale Restaurants & Bars

 

Tipps für die besten Unterkünfte


Bangkok Altstadt

Die Altstadt von Bangkok, bekannt als Rattanakosin, befindet sich etwas nördlich von Chinatown entlang des Flusses Chao Phraya. Dieses Viertel ist berühmt für seine unzähligen schönen Tempel und den vielen historischen Bauten. Das Leben ist hier um einiges authentischer als in den modernen Stadtteilen und so findet man in der Altstadt viele typische thailändische Restaurants, Geschäfte und Garküchen. Zudem befinden sich hier in diesem Viertel von Bangkok viele Unterkünfte in allen Preisklassen. Wenn du hier deine Unterkunft wählst, dann hast du viele der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten quasi gleich ums Eck. Eine richtig empfehlenswerte Gegend für Leute, die gerne die prachtvollen Tempel und Paläste der Stadt genauer erkunden möchten.

Sehenswertes in der Altstadt

Bei einer Übernachtung in der Altstadt von Bangkok hat man den Vorteil, dass sehr viele Highlights sich in unmittelbarer Nähe befinden. Wie beispielsweise der Königspalast mit dem beeindruckenden Wat Phra Kaew, Wat Pho – der liegende Buddha Tempel, Wat Mahathat, Wat Saket, die Nationalgalerie und vieles mehr!

Vorteile:

+ unzählige historische Sehenswürdigkeiten, die schönsten Tempel von Bangkok, viele traditionelle Lokalitäten und Garküchen

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • 4-Sterne Hotel: Das Riva Arun Bangkok verzaubert mit einer herrlichen Lage am Fluss Chao Phraya und mit atemberaubendem Blick auf den Wat Arun Tempel.
  • Heritage Hotel: Das 1905 Heritage Corner ist eine wunderschöne Unterkunft in der Altstadt von Bangkok. Dieses charmante Hotel ist wunderschön ausgestattet und nah an vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten.
  • Backpacker-Hostel: Das Issara by D Hostel ist sehr ruhig gelegen. Besonders cool ist hier die Dachterrasse mit Überdachung und fantastischem Ausblick auf die Tempelanlagen.

Silom

Silom ist eines der wichtigsten Finanzviertel der Stadt, in dem sich aber auch einige der besten Hotels Bangkoks und tolle Restaurants angesiedelt haben. Hier wohnt man in einem der modernsten Stadtteile von Bangkok, umgeben von mächtigen Hochhäusern, dem schönen Lumpini Park und vielen Einkaufszentren. Auch einige der spektakulärsten Skybars sind rund um Silom eröffnet worden. Absolut empfehlenswert ist ein Besuch der Hangover-Skybar im Lebua State Tower, der wohl bekannteste Rooftop Bar von Bangkok. Dieses Viertel ist mit der Skytrain (BTS) und mit dem U-Bahn Netz (MRT) verbunden und somit kommst du rasch an viele wichtige Ecken der Stadt.

Sehenswertes bei Silom

Der Stadtteil von Silom bietet einige echt tolle Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört der Lumpini Park, der wohl berühmteste Stadtpark Bangkoks. Sehenswert und sehr speziell sind auch die Snake Farm und der indische Sri Maha Mariamman Tempel. Ein weiteres Highlight sind die vielen Rooftop Bars in Bangkok, wie das berühmte Banyan Tree, der King Power Mahanakhon und der Lebua State Tower mit der berühmten Hangover Skybar.

Vorteile:

+ Gute Skytrain & U-Bahn Anbindung, die besten Skybars, schöne Parks um sich zu erholen

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • 4-Sterne Hotel: Das geniale und recht preiswerte Amara Bangkok Hotel hat eine atemberaubende Skybar mit Pool, von wo man einen wahnsinnig schönen Ausblick auf die Skyline genießt.
  • 3-Sterne Hotel: Das Simply Sleep Hotel ist ein sehr neues und günstiges Hotel. Die Einrichtung ist modern und gemütlich, und auch das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.
  • Hostel: Das Kinnon Deluxe Hostel Coworking Cafe ist ein schön gelegenes Hostel, mit tollem Frühstück und super Schlafsälen.

Riverside – Übernachten in Bangkok am Fluss

Wenn man in Bangkok am Fluss übernachtet, genießt man wohl eine der reizvollsten Gegenden. Hier, am Chao Phraya befinden sich glitzernde Tempel und Paläste, faszinierende Märkte, aber auch wunderbare Hotels zum Übernachten in Bangkok. Zu jeder Tageszeit erlebt man hier ein einzigartiges Spektakel: Tagsüber beobachtet man ein geschäftiges Treiben, abends bestaunt man die glitzernden und leuchtenden Tempel. Mit der Fähre fährt man den Fluss rauf und runter, und kann dabei einige der besten Sehenswürdigkeiten und Viertel der Stadt erkunden.

Wenn du auf der Suche nach einer ganz besonderen Unterkunft bist, dann findest du in dieser Gegend ein paar der besten Hotels Bangkoks. Hier befinden sich tolle 5-Sterne Hotels, aber auch wunderbare Boutique-Hotels.

Sehenswertes am Fluss:

Entlang vom Fluss Chao Phraya befinden sich eine Vielzahl an wunderschönen Sehenswürdigkeiten. Große Tempelkomplex wie der Wat Arun, der Königspalast und der Wat Pho liegen gleich in der Nähe vom Fluss. Aber auch geniale Einkaufszentren wie das SIAM ICON, ein Shoppingcenter der Superlative, und der Nachtmarkt Asiatique als auch der berühmte Blumenmarkt bei Chinatown befinden sich direkt am Fluss.

Vorteile:

+ einige der besten Hotels, traumhafte Atmosphäre, gute Anbindung durch Expressboote, viele tolle Sehenswürdigkeiten

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • Hotel am Fluss: Das kleine Hotel Riva Arun Bangkok hat eine herrliche Lage am Fluss Chao Phraya mit atemberaubendem Blick auf den wunderschönen Wat Arun.
  • 5-Sterne Hotel: Das Peninsula Bangkok ist ein mega 5-Sterne Hotel, dass keine Wünsche offen lässt. Hier überzeugt unter anderem die geniale Lage und der großzügige Pool sorgt für maximale Entspannung nach der Städtetour.
  • 5-Sterne Hotel: Das Avani+ Riverside Bangkok Hotel begeistert seine Gäste mit einem unglaublichen Ausblick auf die Skyline von Bangkok. Der Pool auf der Dachterrasse ist ein Wahnsinn und auch das Frühstück ist fantastisch.

Chinatown

Ein echtes Highlight von Bangkok ist Chinatown. Dieser Stadtteil ist bunt, chaotisch, exotisch und bietet neben jeder Menge Street-Food auch einige echt coole Unterkünfte. Bei einem Aufenthalt in diesem Viertel findet man eine Vielzahl an Boutique-Hotels, aber auch richtig geniale und günstige Hostels für Backpacker. Zudem befindet sich Chinatown direkt am Fluss, was dem Viertel einen extra tollen Touch gibt. Ein weiterer großer Vorteil sind die zwei neuen U-Bahn-Stationen, welche dich im Nu in den modernen Teil von Bangkok bringen. Auch die Express-Boote fahren dich in die verschiedensten Stadtteile.

Chinatown ist also ein optimaler Ausgangspunkt um die Altstadt sowie auch die Neustadt zu besichtigen und auch der Hauptbahnhof befindet sich hier in der Nähe.

Sehenswertes in Chinatown

Auch in Chinatown gibt es richtig viel zu entdecken. Wenn du hier wohnst, dann bist du gleich in der Nähe des berühmten Wat Traimit, der Marktstraße Sampeng Lane, dem roten China Gate, der Yaowarat Straße und dem Tempel Wat Mangkol Kamalawat.

Vorteile:

+ Gute Anbindung durch U-Bahn & Expressboote, tolle Sehenswürdigkeiten, leckeres und günstiges Streetfood, Hauptbahnhof in der Nähe

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • Pension: Das The Unforgotten B&B ist eine richtig gemütliche und schön eingerichtete Unterkunft. Hier ist alles tip-top sauber und auch die Lage ist fantastisch.
  • Hotel: Das W22 by Burasari ist ein richtig schönes Hotel mit einem Top Preis-Leistungsverhältnis. Genial ist auch die Dachterrasse!
  • Hostel: Das Fun Cafe and Hostel ist die perfekte Unterkunft nicht nur für Backpacker. Dieses Hostel ist neu, richtig stylisch und modern und außerdem richtig günstig. Hier stimmt einfach alles.

Viertel Siam

Siam ist ein Viertel in der Neustadt und einer der beliebten Stadtteile zum Übernachten in Bangkok. Hier findest du die meisten großen Einkaufszentren, riesige Hochhäuser, sowie mega coole Hotels mit Pool und Dachterrasse. Viele dieser exclusiven Hotels haben auch eine Skybar, die auch von Nicht-Hotelgästen besucht werden können. Auch befinden sich hier einige der wichtigsten Attraktionen der Stadt, wie das Siam Ocean World, das Jim Thompson Haus und einige Museen. Hier fährt die Skytrain, welche dich innerhalb kürzester Zeit von A nach B und zu vielen tollen Sehenswürdigkeiten und anderen Stadtteilen bringt.

Sehenswertes bei Siam

Siam ist berühmt für seine Shopping-Center, welche neben dem Einkaufsvergnügen auch Restaurants und Cafes, aber auch mit Unterhaltungsmöglichkeiten, wie das Siam Ocean World und das Madame Tussauds begeistert. Die berühmtesten Malls sind hier das MBK Shopping Center, Siam Center, Siam Discovery, Siam Paragon und das Cenrtral World. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Siam sind das Kunst- und Kulturzentrum (BACC), der Pathum Wanaram Tempel, der Erawan Schrein und das hübsche Jim-Thompson-Haus.

Vorteile:

+ coole Einkaufszentren, mehrere Sehenswürdigkeiten & Museen, hippe Restauants & Cafes, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • Luxus-Hotel: Das Siam Kempinski Hotel Bangkok ist ein Hotel der Extraklasse! Zudem überzeugt es mit schöner Poollandschaft und einer super Lage mit direktem Zugang zum Siam Paragon Center!
  • Boutique Hotel: Das Daraya Boutique Hotel ist ein schönes und neues Hotel in einer eher ruhigen Seitenstraße. Die Zimmer, sowie Bäder sind sehr komfortabel und liebevoll eingerichtet
  • Hostel: Das Siam Stadium Hostel begeistert Backpacker durch seine zentrale Lage, dem leckeren Frühstück und den sauberen Zimmern!

Khao San Road & Rambuttri Road

Das wahrscheinlich berühmteste Viertel in Bangkok und eines der beliebtesten Stadtteile für Backpacker ist die Khao San Road in Banglamphu. Hier trifft sich nicht nur die Backpacker-Szene, denn rund um die Khao San Road haben sich neben den günstigen Hostels eine Vielzahl an guten und preiswerten Pensionen und kleinen Hotels angesiedelt. In dieser Gegend wohnst du sehr zentral, und bist von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bangkoks nur einen Katzensprung entfernt. Zudem gibt es hier eine riesige Auswahl an Restaurants und Bars. Wer mag, der feiert am Abend in der quirligen Khao San Road, wer es lieber ruhiger will, der schlendert durch die etwas chilligere Soi Rambuttri – welche parallel zur Partymeile liegt.

Die rund 400 Meter lange Khao San Road ist mittlerweile Kult! Hier triffst du natürlich viele Urlauber aber auch Thais kommen hierher, um die Nacht zum Tag zu machen. Wer es gerne ruhig hat, der sollte daher nicht direkt in der Khao San Road wohnen, sondern in einer der vielen ruhigen Straßen in der Nähe!

Sehenswertes nähe Khao San Road

Rund um die Khao San Road befinden sich einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bangkok. Wie beispielsweise der Königspalast und der Wat Phra Kaew. Aber auch der berühmte Wat Pho, das interessante National Museum, der Wat Mahatat, der Wat Saket und das Democracy Monument befinden sich in der Umgebung der Khao San Road und sind von dort aus gut erreichbar.

Vorteile:

+ tolles Nachtleben, gute Restaurants & Bars, viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe, günstige und gute Unterkünfte

 

Tipps für die besten Unterkünfte

  • Hostel: Backpacker sind begeistert vom BED STATION Hostel Khaosan. Super modernes und sauberes Hostel in der Nähe der Khao San Road, mit schönem Pool und Billard Tisch!
  • 3-Sterne Hotel: Das günstige Ibis Styles Bangkok Khaosan Viengtai überzeugt mit seiner tollen Lage inmitten der Khaosan-Gegend. Die Zimmer sind modern und ruhig, und das Frühstück ist lecker.
  • 4-Sterne Hotel: Die Villa De Khaosan by Chillax ist eine empfehlenswerte Unterkunft nur 5 Gehminuten von der Khao San Road entfernt. Das Highlight ist der Pool auf dem Dach und das gute Preis-Leistung Verhältnis.

 

Tipp: Diese Stadt ist echt riesig und im Zentrum gibt es zahlreiche Viertel zum Übernachten. Am besten man sucht sich ein Hotel in Bangkok, dass so zentral wie möglich liegt und gut mit dem Taxi oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist.


Finde die besten Unterkünfte & Hotels in Bangkok:

 Booking.com


Mehr über Bangkok:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.