Bleder See, Slowenien: Alle Highlights & Tipps!

Der Bleder See in Slowenien ist ein wahres Naturjuwel und zählt zu den absoluten Highlights der berühmten Ortschaft Bled. Die märchenhafte Kulisse, die diesen See umgibt, ist so schön und einzigartig wie direkt aus dem Hochglanzmagazin und weit über die Grenzen des Landes hinaus berühmt. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist die Marienkirche, die auf einer winzigen Insel im smaragdgrünen Gletschersee liegt und obendrein das Wahrzeichen des Urlaubsortes ist. Zudem befinden sich rund um den Bleder See noch zahlreiche weitere spektakuläre Attraktionen und Ausflugsziele, die allesamt einen Urlaub in Bled zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

In diesem Reiseführer geben wir dir alle wichtigen Infos und Tipps zum Bleder See in Slowenien. Wir zeigen dir tolle Bilder, die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, und wo man in Bled geniale Unterkünfte findet.

Gut zu wissen!

Falls du noch auf der Suche nach einer ganz besonderen Unterkunft bist, dann können wir dir das Grand Hotel Toplice in bester Lage am See, mit Pool sowie hauseigenem Strandbad ans Herz legen.

Richtig berühmt in Bled sind die Bleder Cremeschnitten, eine leckere Süßspeise, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Fantastisch ist das Café Park, wo die Original Bleder Cremeschnitte serviert wird.

Im Bleder See kann man im Sommer wunderbar baden. Im Juni eröffnet das Strandbad Grajsko Kopališče, und auch der Strand Velika Zaka am Nordufer lädt zum Schwimmen im See ein.

Ausflüge zum Bleder See werden auch von Ljublijana aus gerne unternommen. Richtig geniale Tagestouren findet man online auf GetYourGuide.

Allgemeine Infos über den Bleder See

Der Bleder See, oder auch Blejsko jezero genannt, ist ein berühmter See der Region Gorenjska im Westen von Slowenien. Er liegt direkt bei Bled, einem hübschen Kurort, von dem der See auch seinen Namen trägt und der außerdem für seine zahlreichen Thermalquellen berühmt ist. Mit einer Länge von ca. 2,1 Kilometern und einer Breite bis zu 1,4 Kilometern ist der See nicht allzu groß und kann sogar über einen 6 Kilometer langen Spaziergang umrundet werden. Dank der unterirdischen warmen Thermalquellen hat der smaragdfarbene Gletschersee im Sommer sogar 23° C bis 25° C, was angenehme Wassertemperaturen zum Baden verspricht.

Die wichtigste Sehenswürdigkeit, und warum Bled international als Tourismusort eigentlich so berühmt wurde, ist die malerische kleine Insel im See, auf der die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt steht. Die Kulisse mit dem Inselchen ist schon fast kitschig schön und macht diese Attraktion zu einer der meistfotografierten in Slowenien. Ein Highlight ist auch die Burg von Bled, die auf einem Felsen über dem See thront und mit fabelhafter Aussicht begeistert. Zudem kann man rund um Bled auch tolle Wanderungen sowie zahlreiche Ausflüge unternehmen.

 

Die Highlights am Bleder See

Bei einem Urlaub am Bleder See erwarten dich wunderschöne Sehenswürdigkeiten, jede Menge spannende Aktivitäten und fantastische Ausflugsziele. Zu den wichtigsten Highlights zählen die romantische Kircheninsel, die Burg Bled, die spektakulären Aussichtspunkte und die malerische Uferpromenade. Wir haben dir hier die besten Attraktionen am Bleder See auf einen Blick zusammengefasst:

Die Burg von Bled

Die Burg von Bled ist mit Sicherheit eine der schönsten Sehenswürdigkeiten am Bleder See. Erbaut auf einem 139 Meter hohen Felsen, thront diese Festung majestätisch über die Landschaft und zaubert gemeinsam mit dem See eine malerische Kulisse. Die Geschichte der Bleder Burg geht bereits bis ins Jahr 1011 zurück, was diese zu der ältesten Burg in Slowenien macht. Der kurze Aufstieg zur Festung lohnt sich, denn oben angekommen erwarten einen gleich mehrere interessante Attraktionen. Sehenswert sind das Burgmuseum, die Burgkapelle, die Schmiedewerkstatt und auch die Burgdruckerei, wo man sich sogar ein eigenes Souvenir drucken kann.

Das absolute Highlight ist jedoch die Burgterrasse, von der man einen der wohl besten Aussichtspunkte auf den Bleder See mit der Kircheninsel genießt. Ein gemütliches Café lädt obendrein zum gemütlichen Verweilen ein.

Die kleine Insel von Bled

Das berühmteste Wahrzeichen von Bled ist die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt, auch Marienkirche genannt. Diese befindet sich auf der winzigen Insel Blejski otok und kann mit einem der wunderhübschen traditionellen Pletna Holzboote erreicht werden. Bevor man aber die Kirche besichtigen kann, muss man noch 99 Stufen überwinden. Wer Lust hat, erklimmt dann den 52 Meter hohen Glockenturm und genießt eine malerische Aussicht auf den Bleder See. Auf jeden Fall sollte man die dortige Wunschglocke läuten, welche einer Legende nach, alle Wünsche in Erfüllung gehen lässt.

Tipp: Im Lokal „Poticnica“ auf der Insel kann man Potica verkosten, eine traditionelles slowenisches Festgebäck!

Wandern um den Bleder See

Eine kleine Wanderung, ein Spaziergang oder eine Tour mit dem Fahrrad rund um den Bleder See ist wohl die beste Möglichkeit, die schönsten Plätze auf eigene Faust zu erkunden. Der gesamte Rundwanderweg ist etwa 6 Kilometer lang, und für eine gemütliche Tour kannst du dir zu Fuß rund 2 Stunden einplanen. Entlang der Promenade befinden sich immer wieder romantische Plätze um das herrliche Ambiente am Bleder See zu genießen. Toll sind zudem die vielen kleinen Cafés rund um den See, die mit hausgemachten Cremeschnitten zum Verweilen und Genießen einladen.

Tipp: Wer gerne wandert, kann zusätzlich noch die Aussichtspunkte Ojstrica und Mala Osojnica erkunden oder nimmt den Weg über die Burg.

Bootsfahrt am Bleder See

Wunderschön und ein unvergessliches Erlebnis ist eine Bootsfahrt am Bleder See. Bei einer Fahrt mit den traditionellen Holzbooten, den Pletna Booten, hat man die Möglichkeit die Insel und die Marienkirche zu besichtigen und den See von seiner schönsten Seite zu erleben. Ein Sprichwort besagt: Wer in Bled nicht mit einer Pletna gefahren ist, der hat diese Ortschaft nicht richtig besucht! Lohnenswert und eine romantische Alternative ist eine Fahrt auf eigene Faust mit dem Ruderboot. Dieses kann man sich zum günstigen Preis bei der Pension Pletna mieten und damit auch zur Kircheninsel rudern.

Mala Osojnica & Ojstrica Aussichtspunkt

Die schönste Aussicht auf den Bleder See genießt man definitiv vom Mala Osojnica Viewpoint. Der Blick auf den See, die Kirche und die Berge ist wirklich atemberaubend. Diesen beliebten Aussichtspunkt erreicht man aber nur über den Rundwanderweg Nr.6, und für den Aufstieg sollte man sich rund 30 – 40 Minuten Gehzeit einplanen. Empfehlenswert ist auf jeden Fall gutes Schuhwerk, da der Weg recht steil ist und zu guter Letzt 80 Metallstufen erklommen werden müssen.

Tipp: Etwas kürzer und dennoch wunderschön ist die Wanderung zum Ojstrica Viewpoint. Diesen Aussichtspunkt erreicht man schon in rund 20 Minuten, und auch von dort oben hat man ein traumhaftes Panorama!

 

Ausflüge in die Umgebung vom Bleder See

Nicht nur der Bleder See ist sehenswert, auch die Umgebung ist absolut reizvoll! Rauschende Wasserfälle, imposante Berge und spektakuläre Schluchten sind nur ein paar der Highlights der Region. Hier die schönsten Ausflüge, die man ab Bled unternehmen kann:

Vintgar Klamm

Die Vintgar Klamm zählt zu den wohl schönsten Ausflugszielen ab Bled. Die atemberaubende Schlucht befindet sich nur rund 4 Kilometer vom Bleder See entfernt, und eine Wanderung über die Holzstege durch die spektakuläre Klamm ist ein einmaliges Erlebnis. Wirklich speziell ist der smaragdfarbene rauschende Fluss, der gemeinsam mit den mächtigen Felsen und dem großen Wasserfall am Ende der Schlucht, eine schon fast surreale Kulisse zaubert.

Bohinjer See

Wunderschön und einen Ausflug wert, ist der Bohinjer See. Diese malerische Naturattraktion liegt nur 27 Kilometer von Bled entfernt und kann im Nu mit dem Auto oder Bus erreicht werden. Aber nicht nur der See ist romantisch, atemberaubend sind auch die Berge dieser Region. Wer mag, fährt mit der Gondel rauf zum Hausberg Vogel oder unternimmt spannende Wanderungen im Triglav Nationalpark. Auch Camping am Bohinj See ist sehr beliebt und eine tolle Option für alle, die mit dem Wohnwagen oder dem Camper unterwegs sind!

Savica Wasserfall

Der Savica Wasserfall befindet sich rund 35 Kilometer von Bled entfernt und ist mit Sicherheit einer der schönsten Wasserfälle in Slowenien. Diesen erreicht man vom Parkplatz aus über eine Wanderung. Nach der Bewältigung der über 500 Stiegen, wird man mit einem herrlichen Panorama belohnt. Eindrucksvoll sind vor allem die türkisblauen Wasserfarben, die diesem Naturjuwel sein besonderes Aussehen verleihen.

Pericnik Wasserfall

Der Pericnik Wasserfall ist ein echter Geheimtipp für einen unvergesslichen Ausflug ab Bled. Diese Naturgewalt beeindruckt mit einer Höhe von über 50 Metern und ist vor allem bei Regenwetter ein absolutes Highlight. Eine Besonderheit ist, dass man dem rauschenden Gewässer so richtig nahe kommen kann, und sogar ein schmaler Pfad hinter den Wasserfall entlang führt.

 

Die besten Unterkünfte am Bleder See

Für einen Urlaub in Bled, am Bleder See, findest du ein tolles Angebot an Unterkünften. Bei den meisten Übernachtungsmöglichkeiten handelt es sich um privat geführte Ferienwohnungen, aber es gibt auch schöne Pensionen, richtig tolle Hotels und Campingplätze. Falls du auf der Suche nach Tipps für Unterkünfte in Bled bist, dann können wir dir diese Empfehlungen mit auf den Weg geben…Ein Blick lohnt sich!

  • Traumhotel am See: Das Grand Hotel Toplice ist eines der besten Hotels direkt am Bleder See. Gäste lieben die herrliche Lage direkt am See, den tollen Pool und den Spa-Bereich.
  • Pension mit Frühstück: Die Penzion Mayer ist eine schöne Pension in zentraler Lage und begeistert obendrein mit leckerem Frühstück. Das Parken sowie die Fahrräder sind hier gratis.
  • Apartmenthaus am See: Die Lake Bled Apartments sind ein Geheimtipp! Die Lage der Wohnung direkt am See ist unschlagbar und auch die Ruderboote können kostenfrei genützt werden.
  • Glamping mit Stil: Die Pension & Glamping Pibernik liegt rund 2 Kilometer vom See entfernt und punktet mit wunderschöner Anlage in herrlicher Natur sowie tollem Pool zum Entspannen.

Finde die besten Unterkünfte am Bleder See:

 
Booking.com


Mehr über Slowenien findet ihr hier:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


Write A Comment

+ 55 = 64