Die 10 schönsten Strände in Istrien

Die vielen traumhaft schönen Strände in Istrien machen die nördlichste Halbinsel von Kroatien zu einem der beliebtesten Urlaubsparadiese des Landes. Auf einer Küstenlänge von fast 540 Kilometern locken unzählige herrliche Buchten, Besucher aus aller Welt in die beliebte Ferienregion. An vielen Stränden weht sogar die Blaue Flagge, ein Zertifikat für Top-Meeresqualität und beste Ausstattung, ein weiterer Grund, warum so viele gerne nach Istrien ans Meer fahren. Und auch die Auswahl an verschiedenen Bademöglichkeiten ist riesig! Gepflegte Betonstrände, malerische Kieselstrände, FKK-Strände, einsame Traumbuchten, ja sogar Sandstrände erwarten dich bei einem unvergesslichen Badeurlaub. Nur wo befinden sich nun die schönsten Strände in Istrien, was sind die Insidertipps, und an welchen Küstenorten kann man am besten seine Sommerferien verbringen?

In diesem Reiseführer stellen wir euch die 10 besten Strände von Istrien, inklusive Geheimtipps, vor. Zudem gibt es tolle Bilder, Empfehlungen sowie Infos, welche euch bestimmt bei der Wahl des richtigen Urlaubsortes helfen werden.

 

Strand Njive (Premantura)

Der Strand Njive ist ein echter Traumstrand nahe der Ortschaft Premantura in Istrien und obendrein wohl eine der schönsten Buchten in Kroatien. Diese herrliche Badebucht liegt im berühmten Kap Kamenjak Naturpark, einem Naturschutzgebiet, in dem man einige der besten Strände von Istrien findet. Bei diesem Strand handelt es sich um eine wunderschöne natürliche Kieselbucht in einmaliger Kulisse. Umgeben von dichten Pinien, begeistert dieses Strandjuwel mit wunderbaren türkisblauen Meeresfarben und herrlich-wilden Felsformationen, an denen man weitere ruhige Badeplätze findet.

Tipp: Der naheliegendste Urlaubsort vom Kap Kamenjak ist Premantura. Besonders empfehlenswert ist dort das Aparthotel Punta Blu, ein sehr schön ausgestattetes Hotel mit Pool.

Hawaii Beach (Pula)

Einer der schönsten Strände von Istrien ist der Hawaii Beach in Pula. Diese Bucht befindet sich in der beliebten Ferienanlage der Halbinsel Verdula, wo gleich mehrere Hotels sowie Freizeiteinrichtungen und Restaurants alle Voraussetzungen für einen grandiosen Badeurlaub in Istrien bieten. Wunderschön ist vor allem das atemberaubende Ambiente vom Hawaii Beach, wo die türkisblauen Meeresfarben, die weißen Kieselsteine und die malerische Fels-Kulisse, ein Bild wie aus dem Reisekatalog zaubern. Das Meer ist glasklar und eignet sich auch gut zum Schnorcheln. Zudem befinden sich entlang der Küste der Halbinsel Verdula noch weitere traumhafte Strände in Pula, die zu herrlichen Sommertagen einladen.

Tipp: Urlauber lieben das 3-Sterne Hotel Park Plaza Arena Pula, welches sich in bester Lage direkt hinter dem Traumstrand Hawaii Beach befindet!

Strand Lone Bay (Rovinj)

Ein echtes Highlight für einen Badeurlaub in Istrien ist die wunderschöne Bucht Lone in Rovinj. Dieser feine Kieselstrand liegt direkt im idyllischen Waldpark nahe der Küstenstadt, wo sich noch viele weitere Buchten und wunderschöne Strände in Rovinj befinden. Wohlduftende Pinienbäume spenden hier herrlichen, natürlichen Schatten und zaubern zugleich eine romantische mediterrane Kulisse. Beim Schwimmen im Meer genießt man zudem eine Top-Wasserqualität und angenehme Ruhe. Toll ist auch die kleine gemütliche Beach-Bar, die ihren Gästen Bambusliegen und Sonnenschirme zur Verfügung stellt.

Tipp: Gleich in der Nähe liegt das sehr beliebte Hotel Eden, das mit seiner hervorragenden Lage und dem schönen Pool begeistert.

Sandstrand Zambratija (Umag)

Der kleine Sandstrand Zambratija in Umag ist ein echter Geheimtipp unter den schönsten Stränden von Istrien. Diese fantastische Badebucht befindet sich etwas nördlich von Umag und punktet mit einem herrlich ruhigen Flair, dem feinen und sehr flach abfallenden Sandstrand und der coolen Beach-Bar, von der man aus einen fantastischen Blick aufs Meer genießt. Beliebt ist der Strand Zambratija vor allem bei Familien mit kleinen Kindern, aber auch bei allen, die einen natürlichen Sandstrand in Istrien bevorzugen. In der Nähe befinden sich einige privat geführte Ferienwohnungen, die sich fabelhaft für einen Badeurlaub eignen.

Tipp: Wirklich beliebt im Dörfchen Zambratija sind die Apartments vom Sunny House, die sich nicht weit vom Sandstrand entfernt befinden!

Girandella Strände (Rabac)

Die Girandella Strände befinden sich im Urlaubsort Rabac im Süd-Osten von Istrien und zählen zu den absoluten Traumstränden der Region. Atemberaubend sind die vielen weißen Kieselbuchten, die sich entlang der malerischen Küste reihen und Urlaubsfeeling vom Feinsten versprechen. Angefangen vom Familienstrand, FKK-Strand bis hin zum Hundestrand wird hier wirklich alles geboten. Vor allem aber begeistern an den Girandella Stränden die paradiesischen türkisen Meeresfarben, die beim Baden schon fast an die Karibik erinnern.

Tipp: Entlang der Küste befinden sich einige Strandhotels. Richtig toll ist das Girandella Resort, das mit Pool und perfekter Lage eine hervorragende Wahl für einen Badeurlaub ist.

Strände Lanterna Camping (Porec)

Richtig schön sind auch die Strände vom Camping-Platz Lanterna in Porec, allen voran der Val Adria Sandy Family Beach. Inmitten des coolen Feriendorfes erwartet dich ein schneeweißer, samtweicher Sandstrand mit spektakulären Meeresfarben und grandiosem Urlaubsflair. Insbesondere Familien mit Kindern wissen diesen flach abfallenden Traumstrand zu schätzen! Aber auch entlang der Küste befinden sich noch zahlreiche weitere schöne idyllische Buchten und Badeplätze, die zudem ruhiges Badevergnügen versprechen.

Tipp: Das Lanterna Premium Camping Resort ist eine der beliebtesten Campinganlagen in Istrien. Besonders begehrt sind dort die Mobile-Homes, die sich perfekt für einen Badeurlaub eignen!

Strand Valbandon (Fazana)

Der Valbandon Beach ist ein weiterer empfehlenswerter Strand an der Westküste von Istrien. Dieser Kieselstrand befindet sich im beliebten Badeort Fazana und eignet sich optimal für Familien mit Kindern. Hier erwartet dich ein langer Kieselstrand mit einer wunderschönen schneeweißen Sandbank, wo man stets genügend Platz zum Sonnenbaden findet. Rund um den Strand gibt es ein tolles touristisches Angebot inklusive jeder Menge Restaurants und Cafés, die über eine schöne Küstenpromenade erreicht werden können. Zudem gibt es in Fazana ein grandioses Angebot an Unterkünften, die sich bestens für einen Urlaub am Meer eignen!

Tipp: Nicht weit vom Strand entfernt befinden sich die Apartments Josip, welche vor allem mit Sauberkeit und der fantastischen Lage nahe zum Meer punkten!

Cyclon’s Strand (Pula)

Ein Geheimtipp unter den schönsten Stränden von Istrien ist definitiv der Cyclon’s Strand im Westen von Pula. Umgeben von herrlicher Natur und atemberaubenden Felsformationen, begeistert diese idyllische Bucht mit einer malerischen Strandkulisse. Bei diesem Strand handelt es sich um einen Mix aus Kiesel- und Steinstrand, der von grünen Pinien umgeben ist, und wo türkisblaue Meeresfarben zum Sprung ins kühle Nass einladen. Gleich daneben befindet sich die Grotte von Pula, ein weiteres Highlight der Region! Ein Strand, den man sich bei einem Urlaub in Pula nicht entgehen lassen sollte!

Tipp: Die Grotte von Pula und der Cyclon’s Beach sind ein beliebtes Ziel für Kajak-Touren ab Pula. Unvergessliche Ausflüge mit dem Paddelboot findest du online auf GetYourGuide!

Strände Sveti Andrea (Rabac) ​​

Der Sveti Andrae Strand liegt in Rabac und zählt für viele zu den schönsten Badestränden in Istrien. Bei diesem Strandabschnitt handelt es sich um einen Mix aus kleinen Kieselbuchten und Steinstränden, die mit fabelhafter Ausstattung und Sauberkeit begeistern. Urlauber lieben hier die außergewöhnlich schöne Kulisse mit den unglaublichsten Meeresfarben und den pittoresken Felsformationen. Hinter dem Strand verläuft eine Uferpromenade, die zum Zentrum von Rabac führt, und an der zahlreiche Cafés und Restaurants zum gemütlichen Verweilen einladen.

Tipp: Gleich in der Nähe vom Sveti Andrea befindet sich das wunderschöne Valamar Sanfior Hotel & Casa, ein beliebtes Hotel für einen Strandurlaub in Rabac!

Strand Polynesia (Umag)

Beim Polynesia Beach handelt es sich um ein weiteres Strandjuwel der Region Umag im Norden von Istrien. Dieser natürliche Traumstrand verzaubert Badegäste mit einer einzigartigen Kulisse. Das glasklare Meer leuchtet hier in den schönsten türkisblauen Farben, und beim Sonnenbaden genießt man eine tolle Aussicht auf die römische Ausgrabungsstätte, die man von der Bucht auch zu Fuß erreichen kann. Zudem kann man an diesem Küstenabschnitt beim Schnorcheln eine interessante Unterwasserwelt erkunden.

Strand Mulini (Rovinj)

Der Strand Mulini ist mit Sicherheit einer der schönsten Strände für einen Urlaub in Istrien! Er liegt nur unweit von der Altstadt von Rovinj entfernt, perfekt, wenn man Baden am Traumstrand mit Sightseeing verbinden möchte. Bei dieser sehr beliebten Badebucht handelt es sich um einen Mix aus Beton- und Kieselstrand, die ganz nebenbei auch mit unglaublich schönen Wasserfarben beeindruckt. Dank der geschützten Lage ist das Meer hier besonders ruhig und eignet sich hervorragend zum Schwimmen und Schnorcheln.

Tipp: Hinter dem Strand Mulini befindet sich das grandiose 5-Sterne Hotel Monte Mulini, die perfekte Unterkunft für einen ganz besonderen Urlaub in Rovinj!

Bucht Pinizule (Premantura)

Eine weitere Traumbucht im Naturpark Kamenjak bei Premantura ist der wunderschöne Naturstrand Pinizule. Vor allem Naturliebhaber und Individualisten schätzen diesen natürlichen Steinstrand mit einer malerischen kleinen Kieselbucht. Einmalig sind hier die intakte Natur inklusive duftender Pinienwälder und dem türkisblauen glasklaren Meer, das sich ganz nebenbei optimal zum Schnorcheln eignet. Im kühlen Wald hinter dem Strand liegt eine richtig gemütliche Beach Bar, die leckere Snacks und kühle Getränke serviert.

Tipp: Für einen Urlaub in Premantura empfiehlt sich die Villa Adriana, eine tolle Frühstückspension mit schönem Pool!


Mehr über Istrien:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.