Top 10 Strände der Makarska Riviera

Die Strände von Makarska sind wahrlich einzigartig in Kroatien und ein echtes Highlight für sonnenhungrige Badeurlauber. Auf einer Küstenlänge von rund 50 Kilometern findet man entlang der Makarska Riviera wunderbare Buchten und eine ganze Reihe an fantastischen Traumstränden. Viele davon tragen die Blaue Flagge, das Zeichen für eine Top Wasserqualität. Das Meer leuchtet hier in den spektakulärsten Blautönen. Und grüne Pinienwälder und das hohe Biokovo Gebirge ergeben eine richtig geniale Kulisse. Nur wo ist der schönste Strand der Makarska Riviera, wo die geheimen Strände und die einsamen Buchten? Bei einer riesigen Auswahl an Traumbuchten kann man hier schon mal den Überblick verlieren.

In diesem Blog haben wir dir die besten Strände von Makarska zusammengestellt. Zudem gibt’s nützliche Tipps & Infos, perfekt für deine Urlaubsplanung.

 

Punta Rata Strand – Brela

Der Punta Rata Strand in Brela ist mit Sicherheit der berühmteste Strand von Makarska. Sogar das Forbes Magazin kürte diesen Traumstrand bereits 2004 zu einem der schönsten Strände weltweit. Das Besondere am Punta Rata Strand ist sein markanter Felsen, das „Symbol von Brela“, welcher aus dem türkisblauen Meer ragt. Dieser Strand ist einer der schönsten der Makarska Riviera und sollte bei keinem Urlaub verpasst werden.

Tipp: Von den Ferienwohnungen Punta Rata Room hat mein einen traumhaften Ausblick aufs Meer und den Punta Rata Strand!

Makarska Strand

Der rund 1.500 Meter lange Hauptstrand von Makarska Stadt gehört zu den beliebtesten Stränden der Ferienregion. Er liegt in der Bucht Donja Luka, rund 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Dieser sehr feine Kieselstrand ist flach abfallend und unzählige Pinien bieten hier kühlen Schatten. Am Strand entlang gibt es eine Vielzahl an Bars, Restaurant und Cafes. Auch zahlreiche Wassersportarten wie Tretbootfahren, Aquapark und Banana-Boot werden hier angeboten.

Tipp: Das tolle Hotel Park Makarska begeistert mit einer 1-A Lage direkt beim Strand und der Promenade.

Strand Tucepi

Der 4 Kilometer lange Strand von Tucepi ist ein wunderbar flach abfallender und sehr heller Kiesstrand. Er ist richtig beliebt bei Familien mit Kindern und bietet Badeurlaubern ein abwechslungsreiches Programm an Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten. Am Strand entlang befindet sich eine schöne Uferpromenade mit Geschäften, Restaurants, Bars und Souvenirläden. Natürlich findet man hier in Tucepi auch unzählige Apartments und Hotels, perfekt für einen Urlaub direkt am Meer.

Tipp: Das TUI BLUE Jadran ist ein wunderschönes 5-Sterne Traumhotel für einen ganz speziellen Urlaub an der Makarska Riviera.

Strand Vruja

Der Strand Vruja zählt zu den geheimen Stränden von Makarska. Er befindet sich in der Nähe von Brela, ganz im Norden der Makarska-Riviera. Diese malerische Naturbucht bietet eine Traum-Kulisse inmitten von Felsen und unberührter Natur. Einige Küstenabschnitte und kleinere Buchten werden hier fürs FKK-Baden genützt. Ein echter Geheimtipp unter den ruhigen und einsamen Strände der Makarska Riviera!

Strand Nikolina – Baska Voda

Im Zentrum von Baska Voda, gleich neben dem Hafen, befindet sich der schöne Strand Nikolina. Dieser Kiesstrand wurde nach dem Schutzpatron, dem hl. Nikola benannt und so befindet sich auch gleich in Strandnähe eine Statue. Beim Baden im kristallklaren Meer genießt man ein wunderbares Ambiente mit dem spektakulären Biokovo Gebirge im Hintergrund. Dieser Strand ist flach abfallend, was ihn sehr beliebt bei Familien macht. Entlang der Promenade gibt es Restaurants, Bars und Cafes – perfekt für eine Stärkung.

Tipp: Das Grand Hotel Slavia ist ein sehr schönes Hotel in fabelhafter Lage!

Strand Nugal – Makarska

Ein weiteres Highlight unter den schönsten Stränden der Makarska Riviera ist der Strand Nugal. Diese Naturbucht liegt im Naturpark Osejava, zwischen der Stadt Makarska und Tucepi, und ist nur über eine kleine Wanderung erreichbar. Hier erwartet einen eine Kulisse, wie aus dem Reisemagazin: Hohe Felsen, leuchtende Pinienwälder und die schönsten Meeresfarben verzaubern die Besucher. Der Strand Nugal zählt zu den besten FFK-Stränden von Makarska, wobei auch Nicht-Nudisten den Strand an eigenen Abschnitten benützen können. Ein Strand, den man bei seinem Urlaub an der Makarska Riviera auf jeden Fall gesehen haben sollte.

Strand Podrace – Brela

Der Strand Podrace liegt in Brela und ist eine wahre Perle unter den schönsten Stränden der Makarska Riviera. Wer hier badet, dem bietet sich ein Panorama, so schön und einzigartig, wie auf einer Postkarte. Diese kleine Bucht liegt versteckt zwischen Felsen und grünen Pinien, und glänzt in den schönsten azurblauen Meeresfarben. Das Wasser ist hier glasklar, und zum Schnorcheln findet man um die Felsen einige gute Spots, um die intakte Unterwasserwelt zu bewundern.

Tipp: Die Villa Dalmatia Apartments sind wirklich fantastisch, alles neu und modern, sehr sauber und auch die Lage am Traumstrand ist perfekt!

Strand Dracevac – Podgora

Ein weiteres Highlight auf unsere Liste der schönsten Strände von Makarska ist der Strand Dracevac bei Podgora. Er befindet sich am oberen Ende des Ferienortes und ist ein echter Traumstrand an der Makarska-Riviera. Die 400 Meter lange Bucht bietet viel Platz und es gibt sogar einen Teil für FKK. Die duftenden Pinienwälder sind wohltuende Schattenspender an heißen Sommertagen.

Strand Ikovac – Baska Voda

Ein weiterer toller Platz zum Baden ist der wunderschöne Strand Ikovac in Baska Voda. Dieser rund 250 Meter lange Kieselstrand befindet sich nördlich vom Hafen und verzaubert mit einem wahnsinnig tollen Ambiente: Der helle Kies, das türkisblaue Meer und das mächtige Biokovo Gebirge sorgen für eine spektakuläre Strandkulisse. Wunderbar duftende Pinien spenden kühlen Schatten und eine gemütliche Strandbar sorgt für leckere Getränke.

Tipp: Das schöne Hotel Croatia liegt sehr zentral im Ortskern und ist nur rund 100 Meter vom Strand Ikovac entfernt!

Strand Duba

Der Strand Duba liegt im Süden von Makarska, in der Nähe von Blato und ist ein absoluter Geheimtipp für einen ruhigen und einsamen Strand an der Riviera. Durch seine abgeschiedene Lage bietet dieser wunderschöne Strand herrliche einsame Plätzchen. Perfekt, wenn man abseits vom Trubel baden möchte. Der Kies ist hier besonders hell und das Meer türkisblau, was ein malerisches Ambiente ergibt. Entlang der Felsen findet man einige tolle Spots zum Schnorcheln.

 

Fazit: Die Makarska Riviera ist einer der beliebtesten Badedestinationen in Kroatien und das nicht ohne Grund: Denn hier findet man einige der schönsten Strände des Landes. Die beliebtesten Urlaubsorte für einen Strandurlaub sind Makarska, Brela, Baska Voda, Tucepi und Podgora.


Finde die besten Unterkünfte in Makarska:

 Booking.com


Mehr schöne Strände in Kroatien:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.