Die 7 besten Strände in Rijeka

Die Hafenstadt Rijeka ist in Kroatien vor allem für ihre Kultur- und Kunstszene bekannt. Aber auch die einzigartig schönen Strände von Rijeka sind ein Highlight, welches man sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollte! Obwohl es sich hier um eine Industriestadt handelt, ist das Meer in dieser Region wunderbar sauber und leuchtet teils in fantastischen Blautönen. Kein Wunder also, dass einige dieser Traumstrände mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden! Nur wo sind nun die schönsten Strände von Rijeka, welche Orte sind für einen Urlaub beliebt, und wo in der Stadt und in der unmittelbaren Umgebung findet man die besten Spots zum Schwimmen und Sonnenbaden?

In diesem Beach-Guide verraten wir die Top 7 der schönsten Strände in Rijeka. Zudem teilen wir mit euch unsere Erfahrungen und geben euch jede Menge Tipps, die garantiert bei der Reiseplanung helfen werden.

 

Plaza Ploce (Strand Fiumana)

Einer der wohl größten und beliebtesten Strände von Rijeka ist der Plaza Ploce, des Öfteren auch als Strand Fiumana bekannt. Diese fantastische Badebucht liegt im Norden vom Stadtzentrum und wurde dank seiner hervorragenden Qualität mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Bei diesem Stadtstrand handelt es sich um eine Art Doppelbucht mit Kieselstrand, die auch im Sommer genug Platz zum Sonnenbaden und Schwimmen bietet.

Gleich oberhalb vom Strand befindet sich das große Hallenbad Bazeni Kantrida, welches mit großen Schwimmbecken, Sprungturm, vielen Sportmöglichkeiten und sogar einer Tauchschule begeistert. Für Verpflegung sorgen hier eine kleine Beach Bar und ein gemütliches Café.

Tipp: Recht schön sind hier die Apartments der Villa Nora, die nur wenige Schritte vom Strand Fiumana und 5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegen.

Strand Sablićevo

Der Strand Sablićevo zählt für Viele zu den schönsten Stränden von Rijeka. Und wirklich, diese atemberaubende Bucht ist, als einer der ältesten Stadtstrände, einmalig. Sie liegt direkt in der Stadt, etwas östlich rund 2,5 Kilometer vom Zentrum, gleich unter einer Wohnsiedlung und ist über einige steile Stufen zu erreichen. Schon beim Hinabgehen staunt man über eine spektakuläre Strandkulisse aus steilen Felsen, feinem Kiesel und überwältigend schönen Meeresfarben. Dank einer kleinen Süßwasserquelle ist das Wasser am Strand Sablićevo herrlich frisch, was vor allem an heißen Sommertagen für eine willkommene Abkühlung sorgt.

Tipp: In Strandnähe befindet sich das Apartman Prima. Es ist sehr sauber, modern eingerichtet, mit allem ausgestattet und nur 50 Meter vom Strand Sablicevo entfernt.

Strand Preluk

Ein weiterer schöner Abschnitt zum Baden befindet sich nördlich von Rijeka, rund 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, im Urlaubsort Preluk. Hier findest du gleich mehrere tolle Strände, darunter einen FKK-Strand und weitere versteckte Buchten. Einer der wohl schönsten Badeplätze, und gleichzeitig ein echter Geheimtipp für alle die es lieber ruhig haben, befindet sich bei der kleinen gemütlichen S-Bar. Beim entspannten Sonnenbaden genießt du hier einen sauberen Kieselstrand, mit unglaublich schönen türkisblauen Meeresfarben. Das Wasser ist hier extrem klar und eignet sich dank der natürlichen Umgebung optimal zum Schnorcheln.

Tipp: Die Apartments & Rooms Preelook bieten schöne Ferienwohnungen in toller Lage zwischen Rijeka und Opatija.

Kostrena Strand

Einer der wohl besten Strände rund um Rijeka ist die malerische Bucht vom Kostrena Strand. Dieser liegt südlich der Stadt, rund 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Hier genießt man einen sauberen, sehr feinen Kieselstrand in einer außergewöhnlich romantischen Kulisse. Auch das Meer ist kristallklar und beim Schnorcheln entdeckt man eine Vielzahl an Fischen und Seesternen. Hinter dem Kostrena Strand befinden sich ein Restaurant und ein paar sehr gemütliche Beachbars, die für die nötige Verpflegung sorgen. Entlang der Küste führt eine malerische Uferpromenade, an der man bei ausgedehnten Strandspaziergängen noch weitere einsame Badebuchten entdecken kann.

Tipp: Unterkünfte und Ferienwohnungen in der Nähe findet man im gleichnamigen Ort Kostrena, wie beispielsweise das hübsche Apartment Terra.

Strand Plaza Kantrida

Der Strand Kantrida liegt gleich gegenüber vom Stadion Rijeka und ist wohl einer der beliebtesten Strände. Hier treffen sich vorwiegend Einheimische, aber auch Touristen mischen sich an diesem Stadtstrand gerne mal unters Volk. Vor allem in der Hauptsaison kann es hier schon recht voll werden. Beim Kantrida Strand handelt es sich um einen Kieselstrand, der auch teilweise mit betonierten Flächen ausgestattet ist. Gleich dahinter befinden sich ein gemütliches Café, ein kleiner SUP-Verleih und auch für genügend kostenfreie Parkplätze ist gesorgt.

Bucht Uvala Svezanj

Die Bucht Uvala Svezanj ist mit Sicherheit einer der schönsten Strände in der unmittelbaren Umgebung von Rijeka. Sie liegt etwas versteckt im Süden der Stadt, beim Ort Kostrena und ist vom Parkplatz aus über einige Stufen bergab zu erreichen. An diesen Strand erwartet dich eine wunderschöne naturbelassene Bucht, mit runden Steinen und klarem, türkisblauen Meer. Ein Teil dieser Bucht ist sogar Teil einer Naturschutzzone. So kannst du hier wunderbar schnorcheln und eine interessante Unterwasserwelt bestaunen.

Empfehlenswert sind hier die Apartments Soldić mit großer Terrasse, die sich nicht weit vom Strand, in ruhiger Lage befinden.

Glavanovo Strand

Der entspannte Glavanova Beach ist ein weiterer empfehlenswerter Badestrand in Rijeka. Bei einem Besuch erwartet dich eine wild-romantische Kulisse aus hohen Felsen, feinem hellen Kiesel und malerischen Meeresfarben. Das Wasser ist sehr sauber und dank unterirdischen Quellen stets angenehm kühl. Nur Proviant für den Strandtag sollte man sich zum Glavanovo Strand mitnehmen, denn an diesem kleinen und ruhigen Strandjuwel gibt es noch keine Bars oder Restaurants.

Strände in Opatija

Weitere schöne Strände in der Umgebung von Rijeka gibt es im 15 Kilometer entfernten, sehr berühmten Urlaubsort Opatija. Hier findet man eine Vielzahl an schönen Badebuchten, eingebettet in nostalgischer Kulisse alter kaiserlicher Bauten. Viele verbringen in Opatija ihren Sommerurlaub und unternehmen von dort aus einen Ausflug, zum Beispiel mit dem Taxiboot, Auto oder Bus, nach Rijeka. Besonders empfehlenswert ist in Opaija auch die Auswahl an wunderschönen romantischen Prestige-Hotels und guten Ferienwohnungen.


Finde die besten Unterkünfte in Rijeka:

 Booking.com


Mehr über die Kvaner Bucht:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.