Die 12 schönsten Strände der Insel Hvar

Die Strände der Insel Hvar sind richtig spektakulär und zählen zu den besten in Kroatien: Atemberaubend schöne Buchten, wie man sie in dieser Vielzahl nur selten sieht, säumen die teils sehr hügelige Küste der berühmten Ferieninsel. Besonders einzigartig sind die Strände im Süden bzw. im Süd-Westen der Insel. Bei den meisten Stränden handelt es sich hier um Kiesstrände, umringt von duftenden Pinienwäldern. Aber auch einen Sandstrand findet man auf der Nachbarinsel. Nur, wo befinden sich die besten Strände auf Hvar, was sind die einsamsten Buchten und wo kann man auf der Insel am besten baden?

In diesem Reiseführer haben wir dir die Top 12 der ultimativ schönsten Hvar Strände inkl. Bilder auf einen Blick zusammengefasst. Als kleines Extra verraten wir dir die richtig geheimen Strände, die einsamen Buchten der Insel und wo ihr tolle Unterkünfte und Hotels auf der Insel Hvar findet.

 

Strand Dubovica

Eine Bucht so schön und einzigartig wie aus dem Reisemagazin, so könnte man den Strand Dubovica am besten beschreiben. Dieser wunderschöne Strand ist von der Hauptstraße Richtung Hvar nur über einen recht steilen Fußweg zu erreichen und festes Schuhwerk ist hier ratsam. Aber die kurze Wanderung lohnt sich, den dieses Juwel zählt auf jeden Fall zu den besten Stränden der Ferieninsel und wohl auch zu einem der schönsten Strände in Kroatien. Das Meer ist hier glasklar und das malerische Steinhaus und die gemütliche Strandbar sorgen für ein einzigartiges Flair.

Strand Skala (Sveta Nedjelja)

Der Skala Beach bei Sveta Nedjelja gehört zu den wohl bekanntesten Stränden von Hvar. Der markante Felsen inmitten der Bucht und die unglaublich schönen Meeresfarben machen ihn zu einem der Traumstrände der Insel. Das Wasser ist hier kristallklar und ladet förmlich zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Aufgrund des flach abfallenden Strandes und des schönen feinen Kieses, ist der Strand Skala bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt. Eine grandiose Bucht, die man sich bei einem Urlaub auf Hvar nicht entgehen lassen sollte.

Tipp: Sveta Nedjelja ist eine wirklich tolle Gegend, um auf Hvar Urlaub zu machen. Wer an diesem Traumstrand übernachten möchte, dem können wir die neue Ferienwohnung „Apartments Toro“ empfehlen.

Strand Pokonji dol

Der beliebte Strand Pokonji Dol befindet sich in der Nähe der Stadt Hvar und zählt für viele Hvar-Urlauber zu den besten Stränden der Ferieninsel. Das Besondere an diesem Strandjuwel sind die bezaubernden Meeresfarben und der atemberaubende Blick auf die vorgelagerte Kircheninsel, welche diese Bucht so einmalig macht. Der Strand ist zwar im Sommer sehr belebt, trotzdem eine tolle Bucht, wenn man bei Hvar Stadt Urlaub macht.

Tipp: Wenn du direkt am Pokonji Dol übernachten möchtest, dann können wir dir Apartments by the sea Hvar, wärmstens ans Herz legen.

Strand Prapatna

Die wunderschöne Bucht Prapatna liegt im Norden der Insel, nicht weit von der Hafenstadt Jelsa entfernt und gehört zu den absoluten Top-Empfehlungen für einen erholsamen Urlaub auf Hvar. Hier badest du im glasklaren Meer und genießt ein herrliches ruhiges Strandambiente, weit ab vom Trubel – ein echter Reisetipp sozusagen. Mit der kleinen Kirche und den hübschen Steinhäusern gehört diese malerische Bucht unbedingt zu den schönsten Stränden auf der Insel Hvar.

Tipp: Ein Geheimtipp auf der Insel ist das außergewöhnlich schöne Appartementhaus Elena. Hier hast du einen wahnsinnig tollen Ausblick auf diese Traumbucht.

Strand Jagodna

Wunderschön ist auch der Strand Jagodna, gelegen im Süden von Hvar. Diese Bucht ist recht klein und ein richtig schönes Plätzchen zum Baden. In der Nebenbucht, welche nur über einen Fußmarsch durchs Wasser erreichbar ist, ist ein beliebter Spot für FFK-Liebhaber. Über dem Jagodna Strand liegt ein Campingplatz, und so kann es vor allem in der Hauptsaison schon etwas voll werden. Dennoch einer der besten Plätze zum Schwimmen auf Hvar!

Strand Malo Zarace

Der Malo Zarace Strand ist wahrscheinlich einer der berühmtesten Bilderbuchstrände der Insel und daher einer der ultimativen Foto-Spots. Hier begeistert eine atemberaubende Kulisse aus Felsen, Strand und den unglaublich schönsten, ja schon fast kitschigen türkisblauen Meeresfarben. Dieser einzigartige Strand ist zwar kein Geheimtipp mehr, trotzdem aber eine absolute Empfehlung, wenn du auf der Suche nach den schönsten Stränden von Hvar bist. In der Nebensaison hast du dieses Juwel oft ganz für dich alleine.

Strand Zucica

Ein echter Traumstrand ist auch der einsame Strand Zucica, eine kleine Bucht in der Nähe vom Urlaubsort Zavala, welche nur über eine Schotterstraße erreichbar ist. Dieses Paradies gehört noch zu den kleinen geheimen Stränden von Hvar und ist für alle, die gerne abseits vom Trubel unterwegs sind ein echter Tipp. Ein wirklich wunderschöner Strand perfekt für ein paar ruhige Stunden auf Hvar.

Strand Maslenica

Der Strand Maslenica ist eine wunderschöne Bucht in der Nähe von Vrboska. Dieser malerische Kiesstrand ist umgeben von dichten Pinienwäldern und bietet somit genügend Schattenplätze. Besonders schön sind hier die türkisblauen Meeresfarben, welche diesen versteckten und äußerst ruhigen Traumstrand besonders einzigartig machen. Da es hier weder Strandbars noch Restaurants gibt sollte man sich Verpflegung selber mitnehmen.

Tipp: Vrboska ist ein wunderbarer Ort um die gesamte Insel zu erkunden. Wir empfehlen hier das Apartment Amula mit traumhafter Aussicht auf den schönen Hafenort.

Strand Mekicevica

Dieser versteckte Strand Mekicevica zählt zu den Geheimtipps für Hvar und ist nur über eine rund 20-minütige Wanderung vom Strand Pokonji dol erreichbar. Diese malerische Bucht überzeugt mit den schönsten Meeresfarben und mit einer einzigartigen Kulisse. Hier geht es im Vergleich zum Pokonji Dol noch richtig beschaulich zu und als kleines Highlight wartet das Restaurant „Robinson“ mit einem herrlichen Ambiente auf dich. Der Strand Mekicevica ist ein absoluter Insider-Tipp unter den besten Stränden von Hvar.

Strand Gromin Dolac

Der Strand Gromin Dolac gehört zu einem der geheimen Strände von Hvar. Diese wild-romantische Bucht ist nur über eine Schotterstraße zu erreichen und daher wahrscheinlich noch immer recht einsam. Gesäumt von riesigen Kakteen ist dieser besondere Platz ein richtiger Eyecatcher und für viele einer der schönsten Strände von Hvar. Auch wir waren von dieser Kulisse begeistert und würden daher den Strand Gromin Dolac sogar als unseren persönlich schönsten Strand der Insel Hvar betiteln.

Tipp: Wenn du Lust auf Einsamkeit und Erholung hast, dann können wir dir das Cast-Away Eco Village empfehlen. Hier übernachtest du in Zelten direkt am Strand – ein wunderbares Urlaubserlebnis inmitten der Natur.

Strand Palmizana (Pakleni Islands)

Falls du von den schönen Stränden auf Hvar noch nicht genug bekommen hast, dann kannst du natürlich auch eine Bootstour zu den Hölleninseln, den Pakleni Islands unternehmen. Diese Inselgruppe besteht aus rund 20 Inselchen, und ein richtiges Strandjuwel ist der Sandstrand Palmizana, einer der wenigen Sandstrände um Hvar. Taxiboote bringen dich für 70 Kuna von Hvar Stadt zur Insel Klement, an welcher sich die hübsche Bucht befindet. Eine weitere Möglichkeit wäre es, sich ein kleines Boot in der Stadt Hvar zu leihen und auf eigene Faust die Inselwelt zu erkunden.


Find die schönsten Unterkünfte der Insel Hvar:

 Booking.com


Mehr über die Insel Hvar:

Mehr über die Traumstrände von Kroatien:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.