Top 10 schönsten Strände in Dubrovnik

Die atemberaubend schönen Strände von Dubrovnik sind ein wahres Highlight in Kroatien und zählen mitunter zu den besten des Landes. Sowohl in der Altstadt als auch in der Nähe ist die Auswahl an absoluten Traumstränden rund um die Hafenstadt einmalig und garantiert somit einen unvergesslichen Badeurlaub in Süd-Dalmatien. Hier erlebt man eine spektakuläre Küstenlandschaft mit atemberaubend schönen Kieselbuchten, sauberen betonierten Badestränden, coole Beach-Clubs, aber auch wunderschöne Sandstrände gibt es bei einem Urlaub in Dubrovnik zu entdecken. Nur wo sind nun die besten Strände von Dubrovnik, was sind die echten Geheimtipps und die schönsten Flecken für unvergessliche Tage am Meer?

In diesem Beach-Guide stellen wir die eine Auswahl der 10 besten Strände in Dubrovnik und näheren Umgebung vor. Zudem gibt’s jede Menge schöner Bilder, und natürlich Tipps und Infos, die dir garantiert bei der Urlaubsplanung helfen werden!

 

Strand Banje Beach

Der wohl berühmteste Strand von Dubrovnik ist mit Sicherheit der Banje Beach. Er liegt in perfekter Lage gleich neben der historischen Altstadt, und beim Baden im klaren Meer genießt man eine unglaublich schöne Kulisse mit Blick auf die Stadtmauern, den alten Hafen und zur Insel Lokrum. Das Meer ist hier türkisblau und gibt mit den roten Dächern der Innenstadt einen spektakulären Kontrast.

Beim Strand Banje handelt es sich um einen Kieselstrand mit einigen felsigen Abschnitten. Natürliche Schattenplätze gibt es hier kaum, es können aber Liegestühle samt Sonnenschirmen vor Ort gegen Gebühr geliehen werden. Gleich hinter der Badebucht befindet sich das Banje-Beach Restaurant, das mit DJs und coolen Drinks vor allem jüngeres Publikum mit Party-Laune anzieht. Sehen und gesehen werden ist hier das Motto!

Tipp: In Strandnähe befinden sich eine Vielzahl an Unterkünften. Perfekt, wenn du Sightseeing und Baden verbinden möchtest. Sehr empfehlenswert für einen Urlaub sind hier das wunderschöne 5-Sterne Hotel Excelsior oder das gemütliche Apartment Dubrovnik Center.

Sunset Beach

Sehr beliebt für einen Urlaub ist der Badestrand Sunset Beach, auch als Uvala Lapad Strand bekannt. Er befindet sich auf der Halbinsel Lapad, dem touristischen Zentrum der Stadt. Der Strand liegt in einer langgezogenen Bucht, wo sich noch weitere tolle Bademöglichkeiten befinden. Zudem erwartet dich hier eine schöne Flaniermeile, jede Menge Restaurants und Cafés, und auch jede Menge Strandaktivitäten wie Jetski, SUP und Wasserpark werden angeboten. Traumhaft ist die Kulisse auch bei Sonnenuntergang, welcher dieser herrlichen Bucht den Namen Sunset Beach verliehen hat.

Der Sunset Beach ein fantastischer Ort, um Badeurlaub in Dubrovnik mit Sightseeing zu verbinden. Durch die perfekte Anbindung mit dem Bus oder Taxi (Uber) bist du im Nu in der Altstadt und genießt zum Sonnenbaden die herrlichen Strände der Lapad-Halbinsel.

Rund um den Strand findest du viele gute Unterkünfte, wie das fabelhafte, sehr sauber und top-ausgestattete Apartment Timy oder das wunderschöne Hotel More.

Strand Sveti Jakov

Absolut einmalig in Dubrovnik ist der Strand Plaza Sveti Jakov, welcher bereits von mehreren Magazinen als einer der schönsten Strände von Kroatien gekürt wurde. Hierbei handelt es sich um einen absoluten Traumstrand, umringt von spektakulären Felsen und mit einer wahnsinnig schönen Aussicht auf die Stadt Dubrovnik. Beim Schwimmen im glasklaren Meer genießt du fantastische türkisblaue Farben und eine Top-Wasserqualität.

Zum Strand hinunter gelangt man über Stufen, von denen man einen herrlichen Ausblick auf den Strand und das hellblaue Meer hat. Unten angekommen, sorgen eine einladende Beach-Bar und ein schönes Restaurant für Verpflegung. Auch Schirm und Liegen können vor Ort gemietet werden.

Für viele Reisende ist der Sveti Jakov der schönste Strand in Dubrovnik und Umgebung, und so sollte man sich diese Traumbucht auf keinen Fall entgehen lassen!

Tipp: Gleich oberhalb vom Strand befindet sich das Guest House Carevic mit grandioser Aussicht und schönen Zimmern.

Strand Betina Cave Beach

Ein echter Geheimtipp unter den Stränden von Dubrovnik ist die versteckte Bucht Betina Cave Beach. Dieses Strandjuwel liegt etwas nördlich der Altstadt und kann nur vom Meer aus, also mit dem Kajak oder mit dem Boot erreicht werden. Erstmals angekommen, staunt man nicht schlecht über die einzigartige Strand-Kulisse: Eine traumhaft schöne Naturbucht, gelegen in einer Fels-Höhle. Das Meer leuchtet hier in den schönsten Farben und dank der natürlichen Umgebung kannst du hier ganz wunderbar schnorcheln und dabei eine interessante Unterwasserwelt entdecken!

Beim Strand Betina Cave Beach handelt es sich um einen recht steinigen Strand, an dem Badeschuhe auf jeden Fall von Vorteil sind. Es gibt weder Restaurants noch Bars, Verpflegung sollte man sich also unbedingt selbst mitnehmen.

Tipp: Wirklich schöne Touren mit dem Kajak ab Dubrovnik, die auch bei dieser Naturbucht halt machen, findest du hier auf GetyourGuide!

Strände Altstadt (Bard Mala Buza & Buza Beach)

Auch in der Altstadt, entlang der riesigen Mauern, wurden ein paar kleine Strände angelegt. Bei diesen Badeplätzen handelt es sich um felsige Steinstrände, an denen Leitern oder Steintreppen ins Meer führen. Diese Strände sind vor allem bei Pärchen beliebt, die an den Beach-Bars die herrliche wild-romantische Atmosphäre genießen. Durch die hohen Felsen eignen sich diese Strände auch sehr gut zum Klippenspringen.

Die beiden schönsten Strände der Altstadt von Dubrovnik sind mit Sicherheit der berühmte Buza Beach, und der fast noch schönere Bard Mala Buza. An beiden befindet sich eine Strandbar, wo auch Liegen gemietet werden können.

Tipp: Wenn du gerne in der Altstadt wohnen möchtest, dann können wir dir das Apartment La Petite empfehlen.

Coral Beach Club

Dubrovnik ist berühmt für seine eher noble Szene und der vielen coolen Beach Clubs. Einer der wohl Schönsten ist der Coral Beach Club auf der Halbinsel Lapad. Hier wurde ein kleines, sehr gemütliches Paradies erschaffen: An diesem herrlichen feinen Kieselstrand erwartet dich ein schickes Ambiente, geschmackvoll ausgestattet und mit vielen schönen Holzelementen. Auch das türkisblaue Meer ist hier einmalig schön und eignet sich sehr gut zum Schwimmen und Schnorcheln. Wer mag, der mietet sich an der Beach-Bar Liege mit Schirm, und lässt sich kulinarisch mit leckeren Cocktails verwöhnen.

Auch hier gilt: Sehen und gesehen werden! Vor allem junges und hippes Publikum trifft sich hier, um im exklusiven Ambiente zu cooler Musik zu chillen.

Tipp: Bei diesem Strand vom Coral Beach Club handelt es sich um einen öffentlichen Strand. Somit kann man dieses Strandjuwel auch ohne etwas konsumieren zu müssen, nützen! Im oberen Strandabschnitt befinden sich genügend freie Plätze, um das eigene Handtuch auszurollen.

Strand Šulić 

Der kleine Strand Šulić liegt in Pile, ganz in der Nähe der Altstadt und ist ein weiterer Top-Badeplatz auf der Liste der besten Strände von Dubrovnik. Dieses kleine Juwel liegt malerisch unter der Festung Lovrejenac, und so genießt du beim Baden einen herrlichen Ausblick auf die historische Burg. Dank der versteckten Lage ist der Šulić Strand nie überlaufen, was angenehmes Badevergnügen garantiert.

Vor Ort kann man sich Kajaks ausleihen und die Küste rund um Dubrovnik abpaddeln. Eine wirklich tolle Möglichkeit, um noch weitere Buchten und Strände zu entdecken. Gleich oberhalb vom Strand befindet sich eine sehr schöne Beach-Bar und ein gemütliches Restaurant, mit herrlicher Aussicht.

Strand Bellevue Beach

Eine der wohl schönsten Buchten dieser Region ist der Strand Bellevue Beach, direkt in der Stadt Dubrovnik unterhalb des gleichnamigen Hotel Bellevue. Schon der Abstieg über die steilen Stufen hinter dem Hotel gewähren einen atemberaubenden Ausblick! Hier erwartet dich ein absoluter Traumstrand umgeben von steilen Klippen, mit herrlichem glasklaren Meer und feinem Kiesel.

Beim Schwimmen genießt man hier eine Top-Wasserqualität und dank der vielen Steine rund um die Bucht, eignet sich dieser Strand hervorragend zum Schnorcheln. Mit etwas Glück kannst du dann beim Sonnenbaden wagemutige Klippenspringer beobachten, die sich von den Felsen ins tiefblaue Meer stürzen!

Tipp: Gleich nebenan befindet sich das Hotel Rixos Premium Dubrovnik, eines der besten Hotels der Stadt!

Strand Pasjaca

Einer der spektakulärsten Strände in der Umgebung von Dubrovnik und ein echter Geheimtipp ist der Pasjaca Strand, welcher sich rund 25 Kilometer östlich der Stadt befindet. Schon der Abstieg, welcher über einen befestigten Weg entlang einer steilen Felswand und durch einen kleinen Tunnel führt, ist richtig aufregend. Unten angekommen, erwartet dich eine Strandkulisse wie aus dem Bilderbuch. Faszinierend sind hier vor allem die hohen roten Felsenwände, die einen fantastischen Kontrast zu den malerische Meeresfarben geben.

Sandstrand Sunj Beach (Insel Lobud)

Einer der wohl schönsten Sandstrände von Dubrovnik ist der Beach Sunj auf der Insel Lopud, welche ein Teil der Elaphiten-Inselgruppe ist. Bei diesem Traumstrand handelt es sich um einen natürlichen, feinen Sandstrand, der sehr flach ins Meer abfällt. Hier kann man so richtig schön durchs warme Wasser waten, im Meer Ball spielen und den feinen Sand zwischen den Zehen genießen. Schattenplätze gibt es an diesem herrlichen Sandstrand zwar so gut wie keine, es können aber vor Ort Sonnenschirme und Liegen gemietet werden.

Der Strand Sunj ist von Dubrovnik aus sehr einfach zu erreichen. Entweder du nimmst die öffentliche Fähre oder buchst dir einen Tageausflug und erkundest dabei gleich alle 3 Elaphiten Inseln.

Tipp: Wer die Ruhe liebt, der hat auch die Möglichkeit auf der Insel Lopud zu übernachten. Wie zum Beispiel im The Little Prince, das mit wunderschöner Aussicht begeistert.

Strände von Mlini, Plat, Cavtat

In der Umgebung von Dubrovnik, entlang der Dubrovnik Riviera liegen noch weitere wunderschöne Urlaubsorte, die allesamt traumhafte Strände zu bieten haben. Besonders beliebt sind Mlini (10 Kilometer), Cavtat (20 Kilometer), aber auch der ruhige Ort Plat (13 Kilometer). Hier kann man wunderbar seine Ferien verbringen, und dank der guten Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz Dubrovnik über einen Ausflug besuchen.

Busse und Boote verkehren mehrmals täglich zwischen den Urlaubsorten der Riviera. Aber auch umgekehrt, also von Dubrovnik Stadt aus, lohnt es sich einen Ausflug zu den Stränden der Umgebung zu unternehmen.


Finde die schönsten Unterkünfte in Dubrovnik:

 Booking.com


Mehr über Dubrovnik:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.