Omis Kroatien: Urlaubstipps für Altstadt & Riviera

Omis in Kroatien ist eine atemberaubend schöne Urlaubsregion im Herzen von Dalmatien. Gelegen zwischen der berühmten Hafenstadt Split und der beliebten Urlaubsregion Makarska, verzaubert die wunderschöne Omis Riviera seine Besucher mit grandiosen Stränden, viel Natur und außergewöhnlich schönen Sehenswürdigkeiten. Entlang der malerischen Küste kann man einiges erleben und viele grandiose Attraktionen erkunden. Neben der bezaubernden Altstadt und der Burg sind die wichtigsten Highlights von Omis, die Starigrad Festung am Berg, die spektakuläre Schlucht mit dem Cetina Fluss. Zudem ist die Omis Riviera der optimale Ausgangspunkt für mehrere Ausflüge in die Umgebung.

In diesem Blog Beitrag haben wir dir die coolsten Aktivitäten und besten Sehenswürdigkeiten von Omis in Kroatien zusammengefasst. Weiters teilen mit dir unsere Erfahrungen und geben nützliche Infos rund um die Altstadt von Omis, die besten Strände der Riviera und wo du die schönsten Unterkünfte für deinen perfekten Urlaub in Omis findest.

Sehenswürdigkeiten & Attraktionen

Bei einem Urlaub in Omis kommt garantiert keine Langeweile auf, denn hier gibt es wirklich viel Sehenswertes zu entdecken. Viele der Highlights befinden sich in der nähe der Altstadt. Aber auch die weitere Umgebung rund um Omis, entlang der Riviera, bietet einige echt tolle Attraktionen. Wir haben hier die schönsten Sehenswürdigkeiten, coolsten Aktivitäten und besten Ausflüge für deinen nächsten Urlaub zusammengestellt.

Die Altstadt von Omis

Omis in Kroatien ist eine bezaubernde 15.000 Einwohner-Kleinstadt, und die wunderschöne mittelalterliche Altstadt von Omis ist das Herzstück der rund 20 Kilometer lange Omis Riviera. Sie liegt in einem äußerst malerischen Ambiente direkt an der Mündung des Fluss Cetina und bei einem Rundgang durchs Zentrum entdeckt man allerhand Schönes. Alte Steinhäuser, die Überreste der alten Stadtmauern, hübsche Gässchen, das Stadtmuseum und einige schöne kleinen Kirchen sind die Highlights der Innenstadt. Besonders sehenswert ist die Kirche St. Michael und der davor liegende malerische Platz. Auch Einkaufsmöglichkeiten, Souvenirläden und Supermärkte befinden sich direkt in der Altstadt.

Im 12. und 14. Jahrhundert war der Hafen von Omis eine Hochburg der Piraten. Während drei Jahrhunderten wurden Handelsschiffe gekapert und in die Cetina Schlucht entführt. Jedes Jahr um den 18. August wird beim Piraten-Festival die große Piratenschlacht von Omis nachgestellt.

Tipp: Um in der historischen Altstadt zu übernachten, können wir die Apartments Mirabella empfehlen. Sie liegen direkt in einer ruhigen Seitengasse und begeistern mit schönen Ferienwohnungen und einer Dachterrasse.

Burg Mirabella (Tvrđava Mirabela)

Die Festung Mirabella, eine Burg aus dem 13. Jahrhundert, ist mit Sicherheit die wichtigste Sehenswürdigkeit von Omis. Sie liegt wunderschön auf einem Felsen und thront über die historische Altstadt. Über einige Treppen führt ein Weg rauf zur Festung Mirabella. Etwas Kondition ist hier von Vorteil, denn die Stufen sind teils doch recht steil und anstrengend. Der letzte Part im Turm geht sogar über eine Leiter.  Nach dem rund 15-minütigen Aufstieg zur Burg wird man mit der besten Aussicht über die Altstadt von Omis und den wunderbaren Blick auf die Cetina Schlucht belohnt. Ein Highlight, das man nicht verpassen sollte!

Starigrad Fortica Festung

Eine weitere besondere Attraktion von Omis in Kroatien ist die Starigrad Fortica Festung aus dem 15. Jahrhundert. Allerdings ist diese nur über eine kleine Wanderung erreichbar, denn sie liegt am hohen Gipfel des Berges über der Altstadt. Dabei müssen 300 Höhenmeter überwunden werden. Die Gehzeit von Omis zur Festung beträgt je nach Fitnesslevel rund 1 Stunde. Aber die Mühe lohnt sich allemal, denn die Starigrad Fortica bietet einen unbeschreiblichen Ausblick auf Omis und aufs türkisblaue Meer.

Tipp: Wenn du eine Abkürzung nehmen möchtest, dann fährst du am besten mit dem Auto ans Ende der Strasse Put Baučića. Von dort bis zum Gipfel wandert man dann nur noch 20 Minuten.

Bootsfahrt am Fluss Cetina

Ein weiteres Highlight und die wohl beliebteste Aktivität in Omis ist eine Bootsfahrt auf dem Fluss Cetina. Entweder du schließt dich einer geführten Bootsfahrt an (Dauer 3 Stunden), oder du mietest dir vor Ort ein kleines privates Boot mit Motor. Bootsverleih gibt es direkt vor Ort. Von der Altstadt Omis aus bis zum Restaurant, dem Endpunkt der Stecke, fährt man rund eine Stunde. Während der Flussfahrt genießt du ein grandioses Ambiente, eine wunderschöne Naturkulisse und bestaunst die malerische Cetina Schlucht. Zudem kann man bei dieser Tour viele der heimischen Vogelarten beobachten.

Radmanove Mlinice

Entlang des Cetina Flusses, rund 6 Kilometer von Omis entfernt, befinden sich die Radman Mühlen (Radmanove Mlinice). Diese historischen Mühlen sind aus dem 17. und 18. Jahrhundert und beherbergen heute ein Restaurant, einen Spielplatz, Kaja-Verleih, Kanus, Mini-Golf und vieles mehr. Wenn man mit dem Boot, oder dem Auto der Schlucht entlangfährt, dann sollte man sich hier unbedingt eine gemütliche Pause einplanen.

Statue Ivan Meštrović & Aussichtspunkt

Ein echter Geheimtipp für Omis ist ein Besuch des Aussichtspunktes bei der Ivan Meštrović Statue. Sie liegt rund 5 Kilometer vom Zentrum entfernt und kann bequem über eine Serpentinenstraße mit dem Auto erreicht werden. Von oben hat man eine spektakuläre Aussicht auf das Omis Tal, den Bergen im Hintergrund und sogar auf einen Wasserfall. Das gesamte Panorama ist unbeschreiblich schön, und so ist der Blick von der Statue ein absolutes Highlight für jede Reise nach Omis.

 

Strände der Omis Riviera

Wenn du an der Omis Riviera Urlaub machst, dann kannst du dich auf richtig traumhaft schöne Strände freuen. Egal ob Sandstrand, Kieselstrand oder versteckte Buchten, in und um Omis befinden sich einige richtig tolle Badeplätze. Hier die besten Strände der Omis Riviera:

Velika Plaza

Der berühmteste Strand von Omis ist wohl der Velika Plaza, der lange Sandstrand bei Omis Stadt.  Er ist der Hauptstrand der Riviera und ein beliebter Spot für einen Sommerurlaub in Kroatien. Der Strand ist flach abfallend und daher auch der perfekte Ort für Familien mit Kindern. Das Meer ist glasklar und lädt zum Baden ein. Für einen Urlaub in Omis können wir das Hotel Plaža wärmstens empfehlen. Es liegt direkt am großen Sandstrand und in der Altstadt ist man in ein paar Minuten.

Strände bei Duce

Duce liegt an der Omis Riviera und ist gleich der Nachbarort von Omis Stadt. Auf einer Länge von rund 6 Kilometern findet man gleich mehrere wunderbare Buchten mit Sandstränden. Wirklich schön ist der Strand Galeb vom gleichnamigen Campingplatz Galeb, aber auch der Strand Duce an der coolen Shooko Beach Bar ist sehr empfehlenswert. Wer einen Badeurlaub mit Sightseeing plant, der ist in Duce genau richtig.

Strand Brzet

Ein weiterer Traumstrand nur 15 Minuten Fußweg von Omis Altstadt entfernt, ist der wunderschöne Strand Brzet. Hier badest du an einem Kiesstrand im glasklaren Meer. Zudem genießt man bei einem Badetag stehts ein herrliches Ambiente mit Blick aufs Karstgebirge. Mit dieser Kulisse ist der Brzet Strand, ohne Frage, einer der absolut besten Strände von Omis!

Mala Luka

Ein echter Geheimtipp unter den Stränden der Omis Riviera ist der Mala Luka Strand. Entlang dieser spektakulär-schönen Bucht findet bestimmt jeder sein perfektes Badeparadies. Auch wer gerne schnorchelt ist hier richtig, denn rund um die Felsen am Rand tummeln sich viele Fische!

Strand Vruja

Ein weiteres Strandhighlight und zugleich eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten von Omis ist der Strand Vruja. Der Abstieg bis zum Strand dauert etwas länger, aber beim Aussichtspunkt der Marienstatue ist man vom Parkplatz schon in ein paar Gehminuten. Der Blick auf die Küste und den Strand ist atemberaubend. Viele besuchen diese Bucht aber auch mit dem Boot.

Outdoor-Aktivitäten in Omis

Bei einem Urlaub an der Omis Riviera hat man die Möglichkeit eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten zu unternehmen. Bei diesem breiten Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, egal ob Radfahren, Wandern, Fischen, Schwimmen und Klettern kommt bestimmt keine Langeweile auf. Hier findet jeder sein passendes Aktivprogramm.

  • Eine der beliebtesten Aktivitäten sind Raftingtouren auf der Cetina. Diese Touren können entweder vor Ort, aber auch online gebucht werden. Zudem sind Kanufahrten und Kajaktouren im wunderschönen Flussgebiet absolut empfehlenswert.
  • Wer noch mehr Nervenkitzel sucht, der probiert die Omis-Zipline. Auf einer Gesamtlänge von fast 2 Kilometern geht es bei einer bis 65 km/h schnellen Fahrt durch die Cetina Schlucht. Ein großartiges Erlebnis für Adrenalin-Junkies.
  • Zudem sind die Berge rund um Omis ein Hot-Spot der Kletterszene. Viele Kletterrouten führen durch steile Hänge und ein wunderschöner Klettersteig führt sogar rauf bis zur Starigrad Festung. Im Ort gibt es zahlreiche Agenturen, die geführte Touren und Kletterkurse anbieten.
  • Aber auch zum Wandern eignet sich Omis optimal. In den hohen Bergen der Riviera gibt es unzählige tolle Wanderrouten. Beispielsweise kann man rauf zum Kula dem höchsten Gipfel der Region oder in den Bergen Dinara, Mosor und Babnjaca wandern. Das Wandergebiet ist wirklich einzigartig, denn stehts genießt man hier einen wunderbaren Blick runter aufs Meer.

 

Ausflüge in die Umgebung von Omis

Durch die zentrale Lage, kann man von Omis aus jede Menge großartige Ausflüge starten. Egal ob Kultur, Natur oder Sport, die Umgebung um die Stadt bietet einmalige Unternehmungen. Zu den Highlights gehören die UNESCO Weltkulturerbe-Stätten wie Split und Trogir. Auch die traumhaft schöne Makarska Riviera und die Insel Brac können besucht werden. Hier sind die besten Touren ab Omis auf einen Blick zusammengefasst:

  • Split: Die weltberühmte Altstadt von Split ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Diokletianpalast und die mittelalterliche Altstadt Split sind UNESCO Weltkulturerbe und die Highlights dieser Hafenstadt. Von Omis nach Split sind es nur rund 25 Kilometer.
  • Trogir: Das UNESCO Weltkulturerbe Trogir ist eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit. Diese historische Stadt liegt rund 45 Kilometer entfernt und bietet einige richtig interessante historische Highlights.
  • Makarska: Nicht weit entfernt liegt die wundervolle Makarska Riviera. Auch hier gibt es ein paar richtig tolle Highlights zu entdecken, wie beispielsweise den Punta Rata Strand, einer der schönsten Strände in Kroatien, das Biokovo Gebirge und die hübsche Altstadt von Makarska.
  • Insel Brac: Sehr beliebt sind auch Bootstouren ab Omis nach Brac. Die Insel ist vor allem wegen seines berühmten Goldenen Horn – dem Zlatni Rat Strand, bekannt.
  • Blaue Grotte: Wunderschön und heiß begehrt sind auch Ausflüge zur Blauen Grotte bei Vis. Sie ist die wohl berühmteste Grotte in Kroatien und ein Must-See für jeden Kroatienurlauber.

Tipp: Ausflüge ab Omis kannst du vor Ort, aber auch ganz bequem online buchen. Super Touren gibt es zum Beispiel auf GetyourGuide!

Anreise nach Omis

Die Stadt Omis liegt im Herzen von Dalmatien und ist nur 25 Kilometer von Split entfernt. Die Hafenstadt Split hat einen internationalen Flughafen (SPU) und günstige Flüge findet man online, wie beispielsweise auf Skyscanner.

Weiter geht’s dann entweder mit dem öffentlichen Bus, dem Taxi oder mit dem Mietwagen. Wenn du sowieso mit dem Auto nach Omis anreist, dann nimmst du am besten die Autobahn A1 und fährst bei Blato ab.

Parken in Omis

Der größte und beste Parkplatz von Omis ist der riesige Parkplatz vor der Brücke. Diesen kann man eigentlich kaum verfehlen. Hier ist das Parken kostenpflichtig und kostet rund 5 Kuna pro Stunde. In die Innenstadt spaziert man von dort noch 400 Meter. Weitere Parkmöglichkeiten für dein Auto findest du direkt beim Velika Plaza Strand.

Wenn du auf der Suche nach einem gratis Parkplatz in Omis bist, dann findest du einen weiteren Parkplatz nach der Brücke gleich links hinter dem Tunnel. Hier befindet sich ein kleiner kostenloser Parkplatz. Hier beginnt auch die Wanderung in Richtung Starigrad Festung, wo sich auch ein beliebter beliebter Kletter-Spot befindet.

 

Unterkünfte in Omis

Entlang der Omis Riviera gibt es viele wunderbare Übernachtungsmöglichkeiten. Egal ob Backpacker-Hostel, Apartment am Meer, Ferienhaus oder tolles Hotel – hier in Omis findet mit Sicherheit jeder seine perfekte Unterkunft. Wie haben dir hier unsere Top-Tipps fürs Übernachten an der Omis Riviera zusammengestellt:

  • Top Backpacker Hostel:  Das Hostel Omiš ist die perfekte Unterkunft für Backpacker. Die Zimmer sind sauber und günstig, und eine tolle Dachterrasse sorgt für schönen Ausblick auf die Altstadt.
  • Tolle Apartments: Die Apartments Mimac begeistern mit super Lage zum Strand, Sauberkeit und Top Ausstattung. Ein geniales Apartment für einen Urlaub in Omis.
  • Hotel in Top Lage: Eine weitere sehr empfehlenswerte Unterkunft in Omis ist das Hotel Villa Dvor. Es liegt malerisch auf einem Felsen vor der Schlucht. Vom Hotel hat man einen genialen Blick auf die Altstadt, die Burg, die Schlucht und die hohen Berge.
  • Strandhotel: Das Hotel Plaža Duće gehört zu den wohl besten Hotels der Omis Riviera. Genial ist hier die Lage am Duce Strand, der Spa und der Pool, aber auch das herrliche Frühstück!

 

Fazit: Omis in Kroatien ist ein wundervoller Urlaubsort, der es schafft, Meer, Berge, Fluss und Meer zu vereinen. Zudem ist die Altstadt von Omis absolut sehenswert und die Strände der Omis Riviera laden zum Träumen ein. Alles in Allem, eine der TOP-Urlaubsdestinationen in Kroatien!


Finde die beste Unterkunft in Omis:

 Booking.com


Mehr über Kroatien:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.