Vrsar: Die kleine Urlaubs-Perle in Istrien

Vrsar ist eine kleine, verträumte Ortschaft in Kroatien und in den Sommermonaten ein beliebtes Ferienziel an der Küste von Istrien. Ein echtes Schmuckstück und die wichtigste Sehenswürdigkeit von Vrsar ist der malerische Hafen, der bestimmt zu einem der schönsten der Region zählt. Aber auch die Altstadt von Vrsar, mit ihren verwinkelten Gässchen, den romantischen bunten Häusern und den hübschen Cafés kann sich sehen lassen. Ein weiteres Highlight sind die wunderschönen Strände, die sich entlang der Küste reihen und mit türkisblauen Meeresfarben und herrlicher Idylle begeistern. Obendrein befinden sich gleich in der Nähe richtig tolle Ausflugsziele, was Vrsar als Feriendestination extra reizvoll macht.

In diesem Reiseführer geben wir dir alle wichtigen Infos und Tipps zu Vrsar in Kroatien. Zudem zeigen wir dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflüge, die besten Strände zum Relaxen und wo man tolle Unterkünfte findet.

Gut zu wissen!

Vrsar ist ein toller Ausgangspunkt, um einige der schönsten Sehenswürdigkeiten in Istrien zu erkunden. Ein weiterer Grund, warum dieser Urlaubsort so beliebt ist!

Für einen Urlaub in Vrsar gibt es ein feines Angebot an fantastischen Unterkünften. Richtig empfehlenswert sind beispielsweise die Apartments Belvedere, die mit bester Strandlage und Pool begeistern.

Die wunderschönen Buchten und Badeplätze machen die Ortschaft zu einem Highlight in Istrien. Hier die absolut schönsten Strände von Vrsar auf einen Blick zusammengefasst.

Allgemeine Infos über Vrsar

Die malerische Kleinstadt Vrsar grenzt an den berühmten Limski Kanal, und liegt zwischen den bekannten Städten Porec im Norden und Rovinj im Süden. Abseits der typischen Tourismus-Hotspots hat dieser Urlaubsort seinen authentischen Charakter als mediterraner Fischerort erhalten können. Zu den prominentesten Fans von Vrsar zählte der italienische Abenteurer, Schriftsteller und Verführer Giacomo Casanova. Er „verirrte“ sich einst hierher und verliebte sich in dieses romantische Städtchen.

Wunderschön ist in Vrsar vor allem der bezaubernde Hafen mit der historischen Altstadt, welche auf einem Hügel mit Blick aufs Meer liegt. An der Küste vorgelagert, befindet sich eine Inselgruppe von 18 kleinen, unbewohnten Inselchen, die ein besonders schönes Landschaftsbild zaubern. Interessant sind auch die zahlreichen alten Steinbrüche von Vrsar, wo einst aus dem Stein „Pietre di Orsera“ venezianische Paläste, Brücken und Kirchen erbaut wurden und die heute als Veranstaltung-Location dienen.

Das Klima in Vrsar ist mediterran-mild. Die recht langen Sommer sind angenehm warm, und in den milden Wintermonaten fallen die Temperaturen selten unter null. Dank des schönen Wetters und der unzähligen tollen Rad- und Wanderwege, kommen auch Aktivurlauber voll auf ihre Kosten.

 

Sehenswertes in Vrsar

In Vrsar erwarten dich einige sehenswerte Attraktionen. Die schönsten Highlights befinden sich in und um die Altstadt, welche man bequem zu Fuß erkunden kann. Aber auch die Umgebung von Vrsar ist sehenswert und hält somit unzählige Möglichkeiten für spannende Ausflüge bereit. Wir haben dir die schönsten Sehenswürdigkeiten in Vrsar auf einen Blick zusammengefasst:

Der Hafen

Eine der wohl schönsten Sehenswürdigkeiten von Vrsar ist der romantische Hafen, der sich direkt unter der Altstadt befindet und dessen Marina zu einer der besten in Istrien zählt. Das schöne Hafenbecken versprüht eine einzigartige Atmosphäre, und die Kulisse mit den unzähligen großen Yachten und der Ortschaft mit dem Kirchturm im Hintergrund, scheint wie aus dem Reisemagazin entsprungen. Fantastisch sind auch die guten Konobas, Cafés und Restaurants, welche entlang der Uferpromenade mit Blick auf den Hafen zum Genießen einladen.

Die Altstadt von Vrsar

Wohl eine der schönsten Attraktionen des Urlaubsortes ist die malerische Altstadt von Vrsar. Terrassenförmig angelegt führt sie vom Hafen bis rauf auf den Hügel, an dessen Spitze auf fast 60 Metern sich die Pfarrkirche Sveti Martin befindet. Schon im Mittelalter war Vrsar die Sommerresidenz für die Bischöfe von Porec und Umgebung. Bei einem Stadtrundgang entdeckt man unzählige kleine, versteckte Plätze mit gemütlichen Cafés, die schon ein fast magisches kroatisches Flair versprühen. Bezaubernd sind auch die kunterbunten Stadthäuschen, die der Altstadt von Vrsar das gewisse Etwas verleihen.

Der Steinbruch Montraker

Vrsar ist in Kroatien auch als Bildhauerstadt bekannt. Sehenswert ist der ehemalige Steinbruch Montraker, der sich nicht weit vom Zentrum entfernt befindet. Bei einem Spaziergang entdeckt man noch alte Kalkstein-Skulpturen und erlebt zudem einige fantastische Aussichtspunkte auf die Altstadt und das tiefblaue Meer. Im Sommer finden hier einige richtig tolle Events statt, wie beispielsweise das Montraker-Musikfestival und das Casanova-Festival. Zudem werden im September für Bildhauerei-Interessierte tolle Workshops angeboten.

Dinopark Funtana

Der Dinopark Funtana liegt nur 2 Kilometer von Vrsar entfernt und ist besonders bei Kindern eine begehrte Attraktion. Auf einer Fläche von 80.000 m² bietet dieser tolle Freizeitpark eine Vielzahl an lebensgroßen und beweglichen Dinosaurierstatuen, die Groß und Klein garantiert zum Staunen bringen. Zudem erwarten Besucher mehrere weitere Highlights, wie ein Dinosaurier-Kino, Spielplätze, einige Fahrgeschäfte, ein kleines Museum und verschieden Dino-Shows. Ein großer Spaß für die ganze Familie!

Limski Kanal

Eine weitere hübsche Attraktion ist der Limski Kanal, eine Naturschönheit die gleich an Vrsar grenzt. Dabei handelt es sich um ein rund 11 Kilometer langes Flusstal in bezauberndster Landschaft. Hier werden Fische und auch Muscheln gezüchtet, leckere Delikatessen, die man in den heimischen Restaurants verkosten kann. Von Vrsar aus werden Bootsausflüge hinein in den Limski Fjord angeboten. Wenn du lieber mit dem Auto unterwegs bist, kannst du entlang der Küstenstraße wunderschöne Aussichtspunkte über den Kanal genießen.

Aeropark Vrsar

Richtig sehenswert und ein kleiner Geheimtipp, vor allem für Flugzeugbegeisterte, ist der Aeropark Vrsar. Dabei handelt es sich um ein Freilichtmuseum, das mit einer richtig coolen Lost-Place Stimmung begeistert. Auf diesem Flugplatz sind uralte, ausrangierte Flieger ausgestellt, die gerne fotografiert werden. Teils kann man diese Maschinen auch von innen besichtigen, und bei einer Führung wird viel Interessantes erklärt.

Tipp: Vor Ort werden auch Panoramaflüge über die grüne Landschaft, den Limski-Kanal und entlang der Küste angeboten.

Skulpturenpark

Eine weitere interessante Sehenswürdigkeit von Vrsar ist der Dusan Dzamonja Skulpturenpark, eine wahre Oase der Ruhe und Entspannung. Hier bewundert man auf einer Fläche von rund 10 Hektar einen wunderschönen grünen Park, in dem einige Werke des weltbekannten Künstlers Dzamonja ausgestellt sind. Vor allem für Kunstfans ein Muss bei jeder Reise nach Vrsar. Der Eintritt ist kostenfrei!

 

Die schönsten Strände in Vrsar

Die schönen Strände in Vrsar machen diesen Urlaubsort erst richtig beliebt! Denn hier gibt es unzählige hübsche Buchten und Badeplätze, die sich bestens für einen Urlaub am Meer eignen. Dank der tollen FKK-Strände, kommen auch Nudisten in Vrsar voll auf ihre Kosten.

Stadtstrand Orsera

Am Fuße der Altstadt und in der Nähe des Hafens befindet sich der wunderschöne Stadtstrand Orsera. Fantastisch sind hier nicht nur die traumhaften Meeresfarben, die einladende grüne Liegewiese und die vielen schattenspendenden Bäume, auch das touristische Angebot stimmt. Für Kinder steht zudem ein Spielplatz bereit, und einige Lokalitäten versorgen Gäste mit Getränken und Speisen.

FKK-Strände Koversada

Die wohl besten und zudem schönsten FKK-Strände befinden sich im Naturist Park Koversada. Dieser weitläufige Nudisten-Campingplatz begeistert seine Gäste mit besonders schönen, idyllischen Badebuchten und den vielen grünen Liegeplätzen. Traumhaft ist hier auch das kleine Inselchen Otocic Koversada, wo sich weitere malerische FKK-Strände befinden.

Strand Valkanela Beach

Richtig fantastisch ist auch der Strand Valkanela, der sich im gleichnamigen Campingplatz Valkanela im Norden des Urlaubsortes schon fast, an der Grenze zu Funtana befindet. Diese malerische Kieselbucht fasziniert mit fabelhafter Strandkulisse, das Meer ist hier wunderbar klar und leuchtet in den schönsten Wasserfarben. Zudem laden gepflegte Kieselstrände und Felsplateaus zum Sonnenbaden ein.

Strand Resort Petalon

Ein weiterer Traumstrand ist die Bucht des Resorts Petalon, einer tollen Ferienanlage südlich der Altstadt. Hier erwartet dich eine Bucht, so schön wie aus dem Reisemagazin! Dank der geschützten Lage ist das Meer hier besonders ruhig und klar. Zudem fällt dieser Strand eher flach ab, was vor allem Familien mit Kindern und Ältere zu schätzen wissen.

Tipps für Ausflüge ab Vrsar

Nicht nur Vrsar ist sehenswert, auch in der Umgebung gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge und Aktivitäten. Hier die besten Highlights, die man in der Nähe des Küstenstädtchens besichtigen kann.

Die bedeutendsten Küstenstädte, die man gut von Vrsar aus erreichen kann, sind die hübsche Altstadt von Porec im Norden und die weltberühmte Hafenstadt Rovinj im Süden.

Interessant ist auch der Nachbarort Fazana, ein bezauberndes Küstenstädtchen, das zudem der beste Ausgangspunkt für eine Bootsfahrt zu den Brijuni-Inseln ist.

Auch ein Tagesausflug ins rund 50 Kilometer entfernte Pula mit dem imposanten Amphitheater, ist von Vrsar aus empfehlenswert!

 

Tipps für Unterkünfte in Vrsar

In Vrsar gibt es ein tolles Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten. Von schönen Hotels, bis hin zu privaten Apartments und fantastischen Campingplätzen mit Mobile-Homes ist alles dabei. Falls du noch auf der Suche nach einer empfehlenswerten Unterkunft für Vrsar bist, dann können wir dir diese Übernachtungs-Tipps mit auf den Weg geben…Ein Blick lohnt sich!

  • Ferienwohnung:  Die neuen Romana Dream Apartments liegen in perfekter Lage, wunderschön am Hafen und nicht weit vom Stadtstrand entfernt!
  • Resort mit Pool: Das Resort Petalon ist ein schönes Hotel für einen Badeurlaub in Vrsar. Die Lage dieses Resorts ist perfekt, mit Blick aufs Meer und auch nur wenige Schritte zum Strand.
  • Mobile Homes: Gäste lieben die perfekt ausgestatteten Mobile-Homes vom wunderschönen Campingplatz Porto Sole, der zudem mit genialer Lage zu den schönsten Stränden begeistert.
  • FKK-Campingplatz: Am FKK-Strand Koversada findet man super ausgestattete Mobilhomes in bester Lage!

Finde die besten Unterkünfte in Vrsar:

 Booking.com


Mehr über Istrien:

Bei den Links in diesem Beitrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.