Ouarzazate, Marokko: Alles was du wissen musst!

Ouarzazate in Marokko liegt rund 200 Kilometer südlich von Marrakesch entfernt und ist ein beliebter Zwischenstopp bei Rundreisen, aber auch bei Ausflügen und Wüstentouren. Die Stadt selbst ist sehenswert, aber auch die unmittelbare Umgebung hat einige grandiose Sehenswürdigkeiten zu bieten. Bekannt ist Ouarzazate vor allem für die Filmstudios, in denen weltbekannte Filme gedreht werden, und für das Kasbah Taourirt, welches gut erhalten auch von innen zu besichtigen ist. Auf keinen Fall jedoch sollte man die Lehmstadt Ait-Ben-Haddou verpassen, die sich nur unweit von Ouarzazate befindet.

In diesem Reisebericht zeigen wir dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Ouarzazate und teilen mit dir unsere schönsten Bilder. Zudem gibt’s wichtige Tipps und Infos rund um Ausflüge und Unterkünfte, die bei der Planung deiner Reise helfen werden!

Allgemeines über Ouarzazate

Die rund 80.000 Einwohnerstadt Ouarzazate ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt zwischen den Gebirgsketten des Hohen Atlas auf einer Höhe von 1.160 Metern. Gegründet wurde diese Stadt 1928 als unbedeutende Berbersiedlung, wuchs aber durch die gute Lage zu einem wichtigen Zentrum für Handwerk und Handel. Heutzutage ist dieser Ort eine wichtiger Verkehrsknoten in Süd-Marokko und auch als Tourismuszentrum sehr bedeutend. So wird der Ort bei vielen Marokko Rundreisen angesteuert!

Von Marrakesch nach Ouarzazate sind es rund 200 Kilometer, wobei die reinen Fahrzeit rund 4 Stunden beträgt. Da die Landschaft dieser Strecke sehr reizvoll ist und auch einige Sehenswürdigkeiten sich auf der Strecke befinden, sollte man sich unserer Erfahrung nach für die Fahrt auf jeden Fall mehr Zeit einplanen.

 

Sehenswürdigkeiten in Ouarzazate

In der Stadt selbst gibt es ein paar interessante Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wobei sich hier fast alles um das Thema Filme bzw. Filmproduktionen dreht. Aber auch in der näheren Umgebung von Ouarzazate befinden sich richtige Highlights, wie das weltberühmte UNESCO Weltkulturerbe Ait-Ben-Haddou. Hier die besten Sehenswürdigkeiten, die du bei einem Besuch in Ouarzazate entdecken kannst:

Kasbah Taourirt

Die wichtigste Sehenswürdigkeit direkt in der Stadt Ouarzazate ist das eindrucksvolle Kasbah Taourirt, eine Wohnburg aus Stampflehm, die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde. Dieses Kasbah ist noch sehr gut erhalten und so wurde ein Drittel davon der Öffentlichkeit für Besichtigungen zugänglich gemacht. Führungen können vor Ort gebucht werden.

Cinema Museum

Eine weitere interessante Sehenswürdigkeit ist das Cinema Museum im Ortskern von Ouarzazate. Es befindet sich gleich gegenüber vom schönen Kasbah Taourirt und so kann eine Besichtigung dieser zwei Attraktionen bequem miteinander verbunden werden. Hier werden Statuen, Dekorationen, Kostüme, Filmausrüstungen und andere Requisiten von früheren Filmproduktionen ausgestellt.

Filmstudios

Ouarzazate ist berühmt für seine Filmstudios, die, wenn nicht gerade ein Film gedreht wird, im Rahmen von Führungen besichtigt werden können. Berühmt sind hier beispielsweise die Atlas Cooperation Film Studios, welche Filme wie “Die Päpstin“, “Gladiator” und „die Mumie“ produzierten. Aber auch die CLA Studios sind sehenswert, denn hier wurden einige Szenen aus Game of Thrones gedreht.

Tipp: Um richtig gute Informationen zu bekommen und die spektakulärsten Filmschauplätze besichtigen zu können, empfiehlt es sich vor Ort einen Guide zu buchen.

Ait-Ben-Haddou

Die wichtigste Attraktion in der Umgebung von Ouarzazate, rund 30 Kilometer entfernt, ist das UNESCO Weltkulturerbe Ait-Ben-Haddou. Die wunderschöne Lehmziegelstadt zählt zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten Marokkos und sollte bei keiner Reise verpasst werden. Vor rund 1.000 Jahre erbaut, verzaubert dieses Dorf noch heute mit einer einzigartigen Kulisse. So ist es kein Wunder, dass auch dieser Ort ein Set für viele berühmte Filme darstellte.

Tipp: Viele besuchen Ait-Ben-Haddou über einen Ausflug. Wirklich reizvoll ist es jedoch in dieser historischen Stadt zu übernachten, denn gerade bei Sonnenuntergang ist dieser Ort magisch! Empfehlenswert ist hier das Chez Brahim, von dem man einen grandiosen Blick auf die Stadt genießt. Aber auch das Paradise of Silence mit Pool und richtig leckerer Küche ist weiterzuempfehlen!

Kasbah Amridil

Wunderschön und lohnenswert ist auch der Besuch des 40 Kilometer weit entfernten Kasbah Amridil, welches sich in der wunderschönen Oasenlandschaft von Skoura befindet. Dieses Kasbah ist sehr gut erhalten, und wurde sogar noch bis 1960 bewohnt. Somit bekommt man vor Ort einen tollen Eindruck vom damaligen Kasbah- und dem Berber-Leben. Vom oberen Stockwerk genießt man einen atemberaubenden Ausblick auf die herrliche Landschaft und den grünen Oasen!

Gas Haven

Richtig cool, und ein Must-See für Horror Fans ist der Gas Haven, die Filmkulisse zu „The Hills have Eyes“. Dieser unheimliche Ort liegt auf der N10 Richtung Anezal und ist rund 35 Kilometer von Ouarzazate entfernt.

Fint Oase

Ein weiterer beliebter Spot für Ausflüge ab Ouarzazate, ist die Fint Oase. Diese Oase verzaubert mit wunderschönen Palmenhainen und einer traumhaften Flusslandschaft. Die roten Felsen und die Lehmbauten sorgen für einen einzigartigen Kontrast. Ein wunderschöner Ort, nur 20 Kilometer von Ouarzazate entfernt!

 

Unterkünfte in Ouarzazate

Wenn auch du in Ouarzazate übernachten möchtest, denn können wir dir ein paar tolle Hotel-Tipps geben. Hier unsere Empfehlungen für wunderschöne Riads, perfekt für einen unvergesslichen Aufenthalt in der Stadt.

  • Riad Ouarzazate: Der im Kasbah-Stil gehaltene Riad Ouarzazate liegt im Stadtzentrum und überzeugt mit vielen schönen Details, sauberen Zimmern und leckerem Abendessen!
  • Dar Kamar: Das Dar Kamar ist ein sehr hübsches Hotel in der Altstadt von Ouarzazate, mit wunderschöner Dachterrasse. Durch die Lage im Zentrum findet man hier gute Restaurants in der Nähe.
  • Le Petit Riad: Das Le Petit Riad ist eine liebevoll gestaltete Unterkunft und begeistert mit Pool, schönen Zimmern und leckerem Frühstück!

 

Fazit: Ouarzazate ist, wie oben schon erwähnt, ein sehr beliebter Stopp bei Rundreisen durch Marokko. Wenn man selber mit dem Auto unterwegs ist, dann sollte man unbedingt auch hier 1 bis 2 Nächte einplanen. Auf keinen Fall solltest du dabei Ait-Ben Haddou und die Filmstudios verpassen.


Finde die besten Unterkünfte in Ouarzazate:

 Booking.com


Mehr über Marokko:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.