Dades Schlucht in Marokko: Anreise, Tipps & Hotels

Das wunderschöne Dades Tal bei Boumalne du Dades mit seiner malerischen Dades Schlucht und der spektakulären Serpentinen-Straße gehört zu den absoluten Höhepunkten einer Tour durch Marokko. Egal, ob mit dem Auto oder mit dem Motorrad, eine Fahrt durch diesen Canyon ist ein ganz besonderes Erlebnis und richtig abenteuerlich. Besucher sind begeistert von den farblichen Kontrasten und der unglaublichen landschaftlichen Schönheit. Der spektakulärste Abschnitt der Strecke ist aber mit Sicherheit die atemberaubende Zik-Zak Straße, fast am Ende der Schlucht. Aber auch zum Wandern und für Trekkingtouren kommen Besucher aus aller Welt.

In diesem Blog Beitrag geben wir dir alle wichtigen Tipps rund um einen Abstecher in die Dades Schlucht in Marokko. Zudem zeigen wir dir traumhaft schöne Bilder und geben nützliche Empfehlungen rund um Anreise, Hotels und Unterkünfte im Dades Tal.

 

Die Fahrt durchs Dades Tal

Die Dades Schlucht beginnt nur wenige Kilometer von der Stadt Boumalne entfernt und führt rund 45 Kilometer lang durch gigantische Felsformationen und vorbei an Felswänden die 200 – 500 Meter hoch sind. Dazwischen liegen immer wieder kleine Ortschaften und Kasbahs, welche besonders durch ihre rötlichen Farben hervorstechen. Schon die Fahrt durch das Dades Tal ist ein unvergessliches Erlebnis, für das man sich schon etwas Zeit einplanen sollte: Hier kommt man vorbei ein hübschen Berberdörfern, es warten viele schöne Aussichtspunkte und interessante Felsgebilde darauf entdeckt zu werden. Auch Fotografen werden mit den Bildern der Dades Schlucht ihre Freude haben, denn die roten Felsen, die grünen Oasen und die Palmenhaine ergeben einen grandiosen Kontrast.

Tipp: Das Dades Tal und die Schlucht kann man ganz bequem auf eigene Faust mit dem Mietauto erkunden. Mehr darüber kannst du hier nachlesen: Marokko mit dem Auto

Monkey Fingers – Die Affenfinger 

Während der Fahrt mit dem Auto oder mit dem Motorrad gibt es entlang der Strecke immer wieder interessante Plätze zum Pausieren. Einer davon ist der Aussichtspunkt zu den Monkey Fingers, also den Affenfingern. Diese herrliche Felsformation befindet sich rund 9 Kilometer von Boumalne Dades entfernt und liegt auf der Fahrt in die Dades Schlucht direkt neben der Straße auf rechten Seite. Hier kannst du wirklich tolle Bilder schießen.

Die Dades Schlucht und die Zik-Zak Straße

Gegen Ende des Tales wird das Panorama der Schlucht zunehmend spektakulärer. Als Höhepunkt erwartet einen die kurvenreiche Zik-Zak Straße. Die Fahrt über die Serpentinen ist zwar abenteuerlich, aber trotzdem sehr sicher. Nach ein paar Haarnadelkurven ist man dann auch schon oben und genießt eine atemberaubende Aussicht über das Tal und die imposante Straße.

Tipp: Am besten genießt man den wahnsinnig schönen Ausblick bei einem leckeren Minztee im Café-Restaurant Timzillite – von hier hat man die schönste Sicht auf die kurvenreiche Straße.

Viele Besucher kehren hier schon um, schade eigentlich, denn auch der weitere Streckenabschnitt ist sehenswert. Nachdem du die Zick-Zack-Straße befahren hast, empfehlen wir dir, die Fahrt für rund 15 km fortzusetzen. Denn auch die Landschaft dort ist erstaunlich schön und absolut sehenswert. Ziemlich bald nach dem Aussichtspunkt kommt ein spektakulärer und sehr enger Canyon, den man mit dem Auto durchquert. Danach öffnet sich das Landschaftsbild und man taucht ein in ein wunderschönes Gebirgspanorama.

Dades-Schlucht oder Todra-Schlucht

Viele Marokko-Reisende fragen sich: Welche Schlucht ist schöner, die Dades-Schlucht oder die Todra-Schlucht? Eine schwere Frage, denn sowohl die Dades Schlucht als auch die Todra Schlucht sind auf jeden Fall einen Abstecher wert. Wenn du Zeit hast, dann solltest du unbedingt beide Sehenswürdigkeiten besuchen.

  • Das Dades Tal bietet viele kurvenreichen Straßen und mit den Serpentinen wahrscheinlich eines der besten Fotomotive Marokkos. Die Landschaften in der Schlucht sind wirklich dramatisch und die roten Felsenformen, wie die Affenfinger sind schon wirklich einzigartig.
  • Die Todra-Schlucht hingegen ist wahrscheinlich einer der beeindruckendsten Canyons der Welt. Zusätzlich hast du hier die Möglichkeit die wunderschöne Oase Tinghir zu besuchen und Oasenerkundungen zu unternehmen.

 

Die Anreise zur Dades-Schlucht mit Mietauto oder Motorrad

Von Marrakesch bis zum Dades Tal sind es ungefähr 320 Kilometer und von Ouarzazate bis zum Dades-Tal fährt man rund 110 km. Man folgt einfach der N10 in Richtung Tinghir. Vorbei geht es bei El-Kelaa M’Gouna, dem Eingang zum Rosental. Wenn du in Boumalne du Dades angekommen bist, folgt man der Straße R407 hinein in die Dades-Schlucht. Von Tinghir bis zur Dades-Schlucht sind es ungefähr 70 km. Um auf eigene Faust von Marrakesch ins Dadestal zu gelangen, ist es am bequemsten sich einfach ein Mietauto zu nehmen.

Tipp: Günstige Flugtickets nach Marokko findest du beispielsweise online auf Skyscanner!

Ausflüge zum Dades Tal

Selbstverständlich kann man das Dades Tal auch über eine geführte Tour ab Marrakesch besichtigen. Meist jedoch wird der Ausflug mit einem Besuch in der Wüste von Merzouga und der Lehmstadt Ait-Ben-Haddou verbunden. Tolle Ausflüge findest du auf dem Onlineportal GetyourGuide, in dem du dich durch eine große Auswahl an Touren stöbern kannst. Als kleines Zuckerl sind die meisten Ausflüge bis 24 Stunden vorher kostenfrei stornierbar.

Unterkünfte in der Dades Schlucht – unsere Tipps

Entlang der Dades Schlucht findet man einige wirklich sehr schöne Unterkünfte. Wir haben dir hier ein paar unserer Hotel-Tipps zusammengefasst:

  • Maison d’Hôtes La Vallée des Figues: Die Auberge La Vallée des Figues verfügt über eine Terrasse mit Blick auf die Berge und das Tal. In einer traditionellen Berberarchitektur erwartet dich ein gemütliches Ambiente.
  • Auberge Kasbah Ait Marghad: Besticht mit ausgezeichneter Lage und mit herrlicher Aussicht. Die Auberge Kasbah ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge.
  • Dar Essyaha: Das Dar Essyaha ist ein traditionelles marokkanisches Hotel auf einem Hügel in 1600 Meter Höhe und mit Blick auf die Dades-Schlucht. Nur 11 km von Boumalne Dades entfernt.
  • Riad Dades: Ein schönes und traditionelles marokkanisches Haus mit Blick auf die Schlucht.

Fazit: Die Dades Schlucht ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Marokko. Auch für uns war der Abstecher in dieses schöne Tal ein absolutes Highlight und wir können dir dieses Naturspektakel nur empfehlen.


Finde die besten Unterkünfte:

 Booking.com


Mehr über Marokko:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Write A Comment

95 − = 88