Podgora, Kroatien: Sehenswürdigkeiten & Strände

Podgora ist ein sehr beliebter Ferienort in Kroatien und liegt im Herzen der Makarska Riviera. Dieser 2.500 Einwohner-Ort zählt zu den bekanntesten Urlaubsdestinationen der Region. Hier begeistern vor allem die malerischen Strände mit dem azurblauem Meer, die schöne Uferpromenade und der hübsche Hafen. Am Hügel über der Stadt thront das Denkmal Galebova Krila, und im Hinterland erhebt sich das mächtige Biokovo Gebirge, welches der Landschaft einen besonderen Reiz gibt. Aber auch in der Umgebung von Podgora befinden sich einige interessante Sehenswürdigkeiten und fantastische Möglichkeiten für unvergessliche Ausflüge.

In diesem Reiseführer geben wir dir alle wichtigen Infos rund um einen Urlaub in Podgora. Zudem verraten wir dir die schönsten Strände, die besten Sehenswürdigkeiten und empfehlenswerte Ausflüge in die Umgebung.

Gut zu wissen!

In Podgora befinden sich einige der besten Unterkünfte und Hotels in Makarska. Richtig beliebt bei Familien ist das schöne Hotel Medora Auri direkt am Meer. Als Ferienwohnung können wir dir die Apartments Ivan ans Herz legen.

Die beste Reisezeit für Podgora ist von Juni bis Ende Oktober. In dieser Zeit kann man mit angenehmem Wetter, viel Sonne und wenig Regen rechnen!

Podgora ist, dank der optimalen Lage an der Riviera, ein grandioser Ausgangspunkt, um all die schönen Sehenswürdigkeiten in Makarska und die vielen Ausflugsziele zu erkunden.

Auch Camping-Fans lieben diesen Urlaubsort, denn hier befindet sich die tolle Anlage Medora Orbis, die zudem mit wunderschönen, modernen Mobile Homes & Glamping begeistert.

Allgemeine Infos über Podgora

Das rund 2.500 Einwohner-Städtchen Podgora liegt an der malerischen Makarska Riviera im Süden von Kroatien und zählt gemeinsam mit Brela, Makarska Stadt, Tucepi und Baska Voda zu den beliebtesten Badedestinationen in dieser Region. Die nächsten Flughäfen befinden sich in der 70 Kilometer entfernten Stadt Split und in der 140 Kilometer entfernten Stadt Dubrovnik. Berühmt ist der Urlaubsort vor allem für seine wunderschönen Strände und das einmalige Flair, das dieses Städtchen umgibt. Mit dem imposanten Biokovo Gebirge im Hintergrund, ergibt sich eine atemberaubende Kulisse wie aus dem Reisemagazin.

Wunderschön in Podgora ist auch die romantische Uferpromenade, wo sich zahlreiche gute Restaurants, Eisdielen und Cafè-Bars mit herrlichem Blick aufs Meer reihen. Direkt unter der Promenade beginnen die malerischen Strände, die zum Sonnenbaden und Relaxen einladen. Eine grandiose Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und auch ein toller Campingplatz machen Podgora als Urlaubsziel schlussendlich perfekt.

 

Strände von Podgora

Bei einem Urlaub in Podgora gibt es neben dem Hauptstrand im Zentrum weitere zahlreiche schöne Buchten und Strände zu entdecken. Im generellen sind die Strände der Makarska Riviera atemberaubend und so sind auch die vielen Badeplätze bei Podgora ein echtes Highlight. Hier die schönsten Strände, auf einen Blick zusammengefasst:

Strand Podgora (Zentrum)

Der bekannteste und größte Strand befindet sich direkt im Zentrum von Podgora. Hier wird ein breites Aktiviprogramm geboten wie beispielsweise Banana-Boot, Jet-Ski und Bootstouren. Entlang der Uferpromenade befinden sich unzählige Bars, Cafes und Restaurants, die zum gemütlichen Verweilen einladen.

Natürlich findet man hier am Strand Podgora auch viele Apartments und Hotels, perfekt für einen unvergesslichen Urlaub direkt am Meer.

Strand Medora

Der Strand Medora schließt direkt an den Hauptstrand von Podgora an und wurde nach dem schönen Medora Auri Hotel benannt. Dieses Hotel gehört zu den beliebtesten Hotelanlagen des Urlaubsortes und ist vor allem für Familien mit Kindern empfehlenswert. Natürlich können auch nicht Hotel-Gäste an diesem feinen goldgelben Kieselstrand baden und das traumhafte Ambiente genießen. Strandliegen und Sonnenschirme werden vor Ort vermietet.

Strand Dracevac

Der Strand Dracevac liegt zwischen Tucepi und Podgora und zählt zu den schönsten Stränden der Küste. Die langgezogene Bucht bietet ein herrliches Ambiente mit kristallklarem Wasser, tollen Meeresfarben und dem mächtigen Biokovo Gebirge im Hintergrund. Ein Teil des Strandes ist FKK – perfekt für alle, die gerne ungestört textilfrei baden möchten.

Strand Beach Plisivac

Der Strand Plisivac befindet sich nördlich vom Hafen und zählt zu einem der beliebtesten Strände des Urlaubsortes. Hier findest du einen schönen langen, recht feinen Kiesstrand, ein paar kleinere Buchten und zahlreiche Schattenplätze unter Pinien. Das Meer glänzt hier in den schönsten Farben, und gemütliche Restaurants locken mit lokalen Köstlichkeiten.

Tipp: Die Apartments Waterfront Ivan liegen direkt in erster Reihe zwischen Hafen und dem Strand Plisivac und begeistern mit einer malerischen Aussicht auf das Meer und den Yachthafen.

Strand Sutikla

Ein weiterer schöner Strand von Podgora ist der Sutikla-Strand. Er befindet sich südlich vom Ortskern, gleich in der Nähe des Camping-Platzes Medora Obis. Dieser Strand ist flach abfallend, was ihn besonders beliebt bei Familien mit Kindern macht. Kiefern sorgen für angenehme Schattenplätze, und entlang der Promenade befinden sich einige Restaurants und Bars, die für kühle Getränke und Verpflegung sorgen.

 Tipp: Die Anlage vom Medora Orbis Mobile Homes & Glamping bietet Mobile Homes mit eigenem Pool in bester Lage!

Strand Garma

Der Garma Strand zählt zu den schönsten Stränden von Podgora. Diese versteckte und äußerst idyllische Bucht liegt am nördlichen Teil der Küste und verzaubert mit türkisblauem Meer, den kleinen rötlichen Felsen und einem wunderbar duftenden Pinienwald. Durch seine versteckte Lage ist der Naturstrand ein toller Platz zum Baden und Relaxen, etwas abseits vom Trubel der großen Hauptstrände.

 

Sehenswürdigkeiten bei Podgora

Im Ferienort Podgora aber auch in unmittelbarer Umgebung gibt es einiges an Sehenswertem zu entdecken. Das Wahrzeichen von Podgora ist das Denkmal von Don Mihovil Pavlinovic, ein Monument mit zwei riesigen Möwenflügeln, welches über der Stadt thront. Aber auch weitere tolle Sehenswürdigkeiten gibt es in der Ferienregion rund um Podgora zu entdecken. Wir haben dir die besten Unternehmungen, welche man sich bei einem Urlaub an der Makarska Riviera nicht entgehen lassen sollte, auf einen Blick zusammengestellt:

Makarska Altstadt

Besonders sehenswert ist auch die Altstadt von Makarska. Die hübsche Hafenstadt liegt nur rund 9 Kilometer von Podgora entfernt und verzaubert mit seinem hübschen historischen Zentrum und einer schönen Uferpromenade. Die Highlights der Altstadt sind die vielen malerische Gässchen, wie die hübsche Straße Kalelarga aber auch der berühmte Marktplatz Kačić mit seiner schönen St. Mark Kirche.

Seagull Wing Monument

Das Seagull Wing Monument (Möwenflügel Monument) ist ein Kriegsdenkmal. Hier symbolisiert der gestreckte Flügel den Sieg, der gebrochene Flügel soll an die gefallenen Marinesoldaten erinnern. Diese Sehenswürdigkeit liegt auf einem Hügel oberhalb der Stadt und ist das Wahrzeichen von Podgora. Von oben hat man einen atemberaubenden Ausblick auf den Ferienort und das tiefblaue Meer.

Biokovo Gebirge

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeit bei Podgora ist das Biokovo Gebirge. Diese mächtigen Berge sind Naturschutzgebiet und durch die vielen Wanderrouten der optimale Spot zum Wandern. Aber auch eine Besichtigung mit dem Auto ist möglich: Über eine rund 23 Kilometer lange Panoramastraße geht es rauf ins Gebirge, bis hin zum hohen Gipfel des Sveti Jure auf  1.762 Metern. Ein Bergerlebnis, das man nicht so schnell vergisst.

Brela Stein

Der Brela Stein ist ein Wahrzeichen der Makarska Riviera und ziert durch seine Schönheit viele Postkarten der Region. Er ist Teil des berühmten Punta Rata Strandes und ein beliebter Spot für Badeausflügler und Photographen. Brela liegt rund 20 Kilometer von Podgora entfernt und ein Abstecher dorthin ist sehr empfehlenswert.

Ausflüge ab Podgora

Durch die optimale Lage inmitten von Dalmatien, kann man bei einem Urlaub in Podgora einige richtig schöne Ausflüge unternehmen.

Besonders beliebt sind Bootsausflüge zu den vorgelagerten Inseln wie Insel Brac mit seinem berühmten Goldenen Horn und Touren zur Insel Hvar.

Ein weiters Highlight ist ein Ausflug von Podgora zur Küstenstadt Omis, welche mit der spektakulären Cetina-Schlucht begeistert.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch die Stadt Mostar, eine historische Stadt in Bosnien, welche weltberühmt für seine Altstadt und der Brücke „Stari Most“ ist.

Aber auch UNESCO Weltkulturerbe Stätten wie SplitTrogir oder Dubrovnik können von Podgora aus über einen Tagesausflug erreicht werden.

 

Die besten Unterkünfte in Podgora

In Podgora gibt es ein breites Angebot an Unterkünften. Die meisten liegen im Zentrum der Ortschaft. Wir haben euch hier unsere Empfehlungen für die besten Ferienwohnungen und Hotels in Podgora zusammengestellt:

  • Apartment: Die Boutique Waterfront Apartments überzeugen mit direkter Lage am kleinen Hafen, richtig schönen Ferienwohnungen und tollem Blick aufs Meer.
  • Villa: Die Villa Cascada ist ein sehr schönes, modern eingerichtetes und familiär geführtes kleines Hotel mit Pool und leckerem Frühstück.
  • 4-Sterne Hotel: Das Medora Auri Family Beach Resort besticht mit toller Lage am Meer, super Frühstücksbuffet, Pool und genialem Ausblick!

 

Fazit: Podgora ist einer der beliebtesten Urlaubsorte der Makarska Riviera. Hier sind nicht nur die Strände toll. Auch hat man bei einem Urlaub die Möglichkeit richtig geniale Ausflüge zu unternehmen. Eines ist sicher: In Podgora in Kroatien kann man so einiges erleben, und so kommt bei einem längeren Urlaub auch bestimmt keine Langeweile auf.


Finde die besten Unterkünfte in Podgora:

 Booking.com


Mehr über die Makarska Riviera:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.