Railay Beach: Das Strandparadies in Krabi

Der Railay Beach in Krabi liegt auf der gleichnamigen Halbinsel Railay und ist einer der spektakulärsten Orte in ganz Thailand. Berühmt ist dieses Paradies vor allem für seine imposanten Kalksteinfelsen, die gemeinsam mit dem türkisblauen Meer, den hohen Palmen und den pudderzuckerfeinen weißen Sandstränden eine wahre Postkartenkulisse zaubern. Zudem erwarten dich bei einem Urlaub auf Railay Beach unvergessliche Aktivitäten und unglaublich schöne Sehenswürdigkeiten. Klettern, Kajaken, Schnorcheln, Wandern und natürlich an Thailands schönsten Stränden baden, sind nur einige dieser Highlights. Zwar ist die Halbinsel längst kein Geheimtipp mehr, dennoch ist der Railay Beach legendär und ein Besuch ein echtes Muss bei jeder Reise nach Krabi.

In diesem Reiseführer geben wir dir alle Tipps und Infos rund um den Railay Beach in Krabi.  Zudem zeigen wir dir die schönsten Strände, die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, und wo man geniale Unterkünfte findet.

Falls du noch auf der Suche nach einer ganz besonderen Unterkunft auf Railay bist, dann können wir dir das unglaublich geniale Hotel Rayavadee mit tollem Pool direkt am Traumstrand ans Herz legen.

Der Railay Beach liegt auf der gleichnamigen Halbinsel Railay, wo sich gleich 4 der schönsten Strände in Krabi befinden. Der Railay Beach, Railay Beach East, der berühmte Phra Nang Beach und der urige Tonsai Beach.

Die Anfahrt auf die Halbinsel Railay ist nur über den Seeweg möglich! Die Anreise erfolgt meist ab Ao Nang Beach oder Krabi Town mit dem Longtailboot, welches mehrmals täglich fährt.

Die mächtigen Kalksteinfelsen des Railay Beach sind eine beliebte Kletter-Location! Richtig gute Kurse, für Anfänger und Fortgeschrittene, findet man auch online auf GetYourGuide.

Allgemeine Infos zu Railay Beach

Railay Beach, des Öfteren auch Rai Leh geschrieben, befindet sich in Südthailand, in der wunderschönen Provinz Krabi an der Andamanensee. Einzigartig ist vor allem die Lage auf einer von Dschungel- und Kalksteinfelslandschaft eingegrenzten Halbinsel, die mit keiner Straße oder Weg mit dem Festland verbunden ist, und somit mit einer gewissen Abgeschiedenheit fasziniert. Das Highlight ist vor allem die atemberaubende Landschaft, aber auch die malerischen Sandstrände, die zu den absolut schönsten in Thailand zählen. Nicht nur bei Urlaubern sehr beliebt, ist der Railay Beach dank seiner hohen Felswände auch in der Kletterszene bekannt.

Einige Reisende kommen über einen Ausflug, viele bleiben aber auch für einen Urlaub am Railay Beach. Auf der Halbinsel befinden sich gleich mehrere faszinierende Strände, es gibt zahlreiche nette Lokale und Restaurants sowie tolle Unterkünfte, die eine Reise zum perfekten Erlebnis machen. Ein echter Geheimtipp ist zudem das The Grotto Restaurant am Phra Nang Beach, ein Höhlenrestaurant in atemberaubender Kulisse.

 

Sehenswürdigkeiten & Strände am Railay Beach

Bei einem Urlaub am Railay Beach kann man wirklich tolle Dinge erleben. Auf der kleinen Halbinsel befinden sich gleich 4 wunderschöne Strände, zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten, und man kann zudem grandiose Ausflüge und Aktivitäten unternehmen. Hier die schönsten Highlights auf einen Blick zusammengefasst:

Railay Beach

Der Railay Beach ist ein absoluter Traumstrand in Krabi und mit Sicherheit eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Halbinsel. Das smaragdfarbene Meer und die mächtige Felsformationen zaubern hier eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch. Durch den feinen Sand und den kaum vorhandenen Steinen oder Korallen im Wasser, lädt das Meer ganz wunderbar zum Baden ein. Abends beobachtet man spektakuläre Sonnenuntergänge und kann in der Hauptsaison über coole Feuershows staunen. Auch einige Restaurants und Bars befinden sich direkt am Strand und laden zum Genießen und Chillen mit Blick aufs Meer ein.

Tipp: Direkt am Strand befindet sich das Railay Village Resort. Das Hotel begeistert seine Gäste mit zwei schönen Pools, der genialen Lage und einer ruhigen, gepflegten Gartenanlage.

Phra Nang Beach

Der Phra Nang Beach auf Railay ist das absolute Highlight und der Traumstrand der Region schlechthin. Durch seine markanten Steinformationen und der landschaftlichen Schönheit ist er mittlerweile einer der berühmtesten Strände in Thailand. Die gesamte Strandkulisse ist wie aus dem Bilderbuch, und die berühmte Felseninsel im Meer ziert sämtliche Postkarten von Krabi. Wunderschön ist der puderzuckerfeine helle Sandstrand, wo die türkisblauen Meeresfarben zum Plantschen, Schwimmen und Schnorcheln einladen. Dank der tropischen Bäume findet man viele angenehme Schattenplätze und wer mag, kann sich dort sogar direkt am Strand mit Blick aufs Meer massieren lassen.

Tipp: Das atemberaubende Hotel Rayavadee ist eines der besten Hotels auf Railay. Wunderschön ist der Pool und natürlich die exklusive Lage direkt am Traumstrand.

Phra Nang Cave

Die Phra Nang Cave, auch als Princess Cave bekannt, ist eine ganz außergewöhnliche Sehenswürdigkeit auf Railay. Sie liegt an der Spitze des Phra Nang Beaches und ist eine Felsenhöhle der besonderen Art. An diesem heiligen Ort, umgeben von mächtigen Kalksteinfelsgebilden, befindet sich ein Fruchtbarkeitsschrein. Zahlreiche Penisse aus Holz und Stein befinden sich dort als Opfergaben, welche einen langersehnten Kinderwunsch und Fruchtbarkeit erfüllen sollen. Wirklich schön sind obendrein aber auch die imposanten Felswände über der Höhle, wo man auch Kletterer in schwindelerregenden Höhen beobachten kann.

Tipp: Mit etwas Glück kann man in der Nähe der Höhle sogar Affen sichten. Diese süßen Brillenlanguren hängen manchmal neben den Felsen ab. Auch Makaken sieht man dort öfters.

Railay Beach East

Im Osten der Halbinsel liegt der wunderschöne Railay Beach East. Dieser Küstenabschnitt ist richtig idyllisch, eignet sich jedoch weniger zum Baden. Das Meer fällt extrem flach ab, und bei Ebbe zieht sich das Wasser hunderte Meter weit zurück. Dafür ist die Landschaft üppig grün, und die dichten Mangroven-Wälder sind wirklich schön anzusehen. Zudem findet man am Railay Beach East zahlreiche gute und auch günstige Unterkünfte, es gibt gemütliche Restaurants, urige Bars mit Hängematten und eine kleine Strandpromenade zum Flanieren.

Tipp: Das Bhu Nga Thani Resort & Spa ist ein traumhaftes Hotel direkt am Railay Beach East und eine tolle Wahl für einen Urlaub.

Wandern zum Railay Viewpoint

Eine Wanderung zum Railay Viewpoint ist ein echtes Highlight für alle Sportbegeisterte. Der Einstieg befindet sich am weg zwischen dem Railay East Beach und Phra Nang Beach, und der Aufstieg dauert rund 25 Minuten. Zwar ist die Kletterei echt schweißtreibend und teils auch steil und rutschig, trotzdem aber, die Aussicht vom Viewpoint ist richtig lohnenswert. Rutschfeste Schuhe und genügend Wasser sind ein Muss für diese Wanderung. Wer weiter zur Lagune möchte, der sollte wissen, dass diese derzeit leider aus Sicherheitsgründen geschlossen ist.

Tipp: Entlang des Weges musst du dich teils an Wurzeln und Seilen hochziehen. Eine gewisse Grundfitness ist hier von Vorteil.

Tonsai Beach

Der Tonsai Beach befindet sich im Norden von Railay, etwas abgelegen von den anderen 3 Stränden der Halbinsel. Vielleicht gilt er gerade dank seiner Abgeschiedenheit noch immer als Geheimtipp unter Backpackern, Kletterern und Individualreisenden. Hier merkt man kaum was vom Trubel der Nachbarstrände und auch die Hippie-Szene ist richtig gemütlich. Erreichbar ist dieser Strand von Railay Beach über eine 45 minütige Dschungelwanderung oder mit dem Longtailboot, welches zwischen den verschiedenen Stränden der Halbinsel verkehrt. Bei Ebbe kann man theoretisch auch direkt dem Meer entlang wandern.

Tipp: Wunderschön und ein echter Geheimtipp ist das neue Tinidee Hideaway in paradiesischer Lage am Traumstrand und mit herrlicher Aussicht.

Klettern

Klettern ist auf Railay Beach eine der beliebtesten Aktivitäten. Also, wenn du gerne in deinem Thailand-Urlaub klettern möchtest, dann bist du hier auf der Halbinsel genau richtig. Die spektakulären Felsgebilde sind ein beliebter Kletterspot, und so findet man hier einige richtig gute und professionelle Kletterschulen. Auch Deep Water Solo Kurse und Bouldern wird des Öfteren angeboten. Tolle Kletter-Spots gibt es unter anderem am Tonsai Beach, Railay East und am berühmten Phra Nang Beach. Wenn du Lust hast, dann solltest du in dieser Traumkulisse einen Kurs besuchen.

Tipp: Richtig geniale Kurse, für Anfänger als auch Fortgeschrittene, findet man auch online auf GetYourGuide.

Diamond Cave

Die Diamond Cave, also die Diamantenhöhle, ist neben der Princess Cave die berühmteste Höhle von Railay Beach. Bei einem rund 25-minütigen Spaziergang kann man schöne leuchtende Stalaktiten und Stalagmiten bewundern. Dieses kleine Naturwunder befindet sich am Railay East, ganz in der Nähe vom Diamond Cave Resort, und der Eintritt zur Höhle kostet 100 Baht pro Person.

Kajaken

Für wenig Geld kannst du dir auf Railay ein Kajak leihen und die Küste abpaddeln. Vom Meer aus bewunderst du die malerische Kulisse, die hohen Felswände, und kannst unglaublich schöne Bilder machen. Wer mag, paddelt beispielsweise vom Railay Beach bis rüber zum Tonsai Beach. Das Kajak kostet rund 200 Baht pro Stunde. Für einen Tag zahlt man rund 800 Baht fürs Ausleihen.

Die schönsten Ausflüge vom Railay Beach

Railay Beach ist ein toller Ausgangspunkt, um über einen Bootsausflug die schönsten Inseln in Krabi zu erkunden. Folgende Ausflüge in Krabi können wir euch empfehlen:

Ein einmaliges Erlebnis ist eine Krabi 4 Islands Tour, bei der man mehrere Trauminseln wie Chicken Island und Poda Island erkundet, und wunderbar schnorcheln kann.

Die Insel Hong Island ist eine wahre Perle und eine der schönsten Inseln in Krabi. Einen Ausflug dorthin sollte man sich, wenn man Zeit hat, daher nicht entgehen lassen.

Interessant ist auch Krabi Town, wo sich quirlige Nachtmärkte befinden und man zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Tiger Cave Tempel und den Emerald Pool erkunden kann.

 

Karte der Railay Beach Halbinsel

Zur besseren Übersicht findest du eine Railay Beach Karte. Hier sind die Strände und Sehenswürdigkeiten eingezeichnet, und so kannst du dich schon vorab orientieren. Railay West Beach und Railay East Beach liegen direkt gegenüber und sind über eine Walkingstreet miteinander verbunden.

Den Phra Nang Beach erreicht man über einen kleinen Fußpfad vom Railay East Beach. Zum Tonsai Beach kommt man nur über eine längere Dschungelwanderung oder mit dem Longtailboot.

Anreise zum Railay Beach

Die Anreise zum Railay Beach erfolgt mit dem Boot ab Ao Nang oder Krabi Town. Die Halbinsel ist durch einen tiefen Dschungel und hohe Kalksteinfelsen vom Festland abgeschnitten und kann so nur vom Meer aus erreicht werden. Longtailboote verkehren mehrmals pro Stunde, und die Fahrt dauert rund 15 Minuten.

Die Anfahrt kostet rund 100-150 Baht, und Tickets können direkt am Ao Nang Pier, Ao Nam Mao Pier oder Krabi Town Pier gekauft werden.

Info: Der Railay Beach liegt in der Region Krabi, welche man am besten per Flug, oder auch per Bus erreichen kann. Für die Anreise nach Krabi findet man auf 12Go.Asia zahlreiche günstige Transferoptionen von den verschiedensten Orten in Thailand.

Powered by 12Go system

 

 

Die besten Unterkünfte am Railay Beach

Auf Railay Beach findet man ein fanatisches Angebot an Unterkünften. Bei den meisten Übernachtungsmöglichkeiten handelt es sich um Strandhotels oder Resorts, aber es gibt auch günstige Bungalows für Backpacker. Da Railay sehr beliebt ist, sollte man sich seine Unterkunft schon früh genug reservieren. Wir haben dir hier unsere Hotel-Tipps zusammengefasst…Ein Blick lohnt sich!

  • Traumhotel: Für den ganz besonderen Urlaub empfiehlt sich das Rayavadee, ein Hotel der Extraklasse. Gäste lieben den schönen Pool, die herrliche Lage und das luxuriöse Ambiente.
  • Günstiges Resort: Das Resort Avatar Railay Adult Only begeistert mit zentraler Lage, mit Pool und günstigem Preis!
  • Resort mit Spa: Das Bhu Nga Thani Resort & Spa ist eine richtig tolle Hotelanlage. Sie liegt romantisch, direkt am Meer, und auch die moderne Poolanlage ist ein Highlight.
  • Bungalow Resort: Das Sunrise Tropical Resort ist ein hübsches Hotel am unteren Ende des Railay East. Die schöne Anlage besticht mit geräumigen Bungalows und leckerem Frühstück.

Finde die besten Unterkünfte am Railay Beach:

 Booking.com


Mehr über die Krabi Region:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.