Ausflüge Krabi: Tipps für die 10 besten Touren

Krabi ist nicht nur für seine Strände berühmt, auch das Hinterland und die Inseln vor der Küste sind absolut sehenswert. Daher bieten sich in Krabi unzählige tolle Ausflüge und unvergessliche Touren in die Umgebung an. Beliebt sind Bootstouren hinein in die traumhafte vorgelagerte Inselwelt, aber auch Ausflüge zu den Elefanten und in den Dschungel. Abenteuertouren, Kayaken, Schnorcheltouren und sogar Touren von Krabi nach Koh Phi Phi werden ebenfalls angeboten. Theoretisch könnte man jeden einzelnen Urlaubstag mit einem Ausflug verbringen, so riesig ist das Angebot an Tagesausflügen in der Region. Dabei kann man schon mal den Überblick verlieren.

In diesem Reiseführer haben wir dir die besten Ausflüge von Krabi aus und die schönsten Touren in die Umgebung zusammengestellt. Zudem gibt es hilfreiche Tipps rund um Anbieter, Preise und Ausflugsbuchung.

Gut zu wissen!

Falls du noch nicht genau weißt, wo du übernachten möchtest, dann findest du hier unter Krabi Unterkünfte & Hotels eine perfekte Auswahl der besten Urlaubsorte mit Hotel-Tipps!

Die meisten Ausflüge ab Krabi starten von den größeren Urlaubsorten wie Klong Muang Beach, Ao Nang Beach, Krabi Town und Railay Beach. Bei fast allen Touren ist die Abholung vom Hotel im Ausflugspreis inkludiert.

Für die Anreise von Bangkok nach Krabi gibt es mehrere Optionen. Günstige Kombi-Tickets inklusive Fahrzeiten findet man am bequemsten auf 12go.Asia.

 

4 Islands Tour Krabi

Die Krabi 4 Islands Tour ist die wohl schönste Bootstour in Krabi. Mit dem Longtailboot oder Speedboot geht es hinein in die traumhafte Inselwelt, wo man auch gleich die besten Strände in Krabi findet. Zudem hat man die Möglichkeit zu schnorcheln und kann unglaublich schöne Bilder machen. Bei dieser Bootstour besucht man den berühmten Railay Beach und Phra Nang Beach, mit seinen spektakulären Felsgebilden. Weiter geht es zu den Stränden der Trauminseln Koh Poda, Tup Island und Chicken Island. Diese Bilderbuch-Inseln rund um Krabi sind einfach nur traumhaft schön, und so gehört eine 4 Islands Tour schon fast zum Pflichtprogramm jeder Reise.

  • Preise: Eine 4 Islands Tour mit dem Longtailboot kostet ab 30,- Euro.
  • Tipp: Ein wasserdichter Rucksack ist der optimale Begleiter für Bootsausflüge, um dein Handy, die Kamera oder andere Wertgegenstände vor Nässe zu schützen.

Mit Elefanten Baden

Wenn du gerne einen aufregenden Tag mit Elefanten verbringen möchtest, dann solltest du unbedingt das Krabi Elephant Sanctuary besuchen. Ein Ausflug ab Krabi, der auch Kindern garantiert große Freude bereitet. Hier wird bewusst aufs Elefantenreiten verzichtet, denn der Verein hat sich dem Wohlergehen von über Jahren hinweg gequälten Elefanten verschrieben. Durch euren Besuch soll eine sichere und artgerechtere Umgebung für die Dickhäuter ermöglicht werden. Besucher bekommen bei einer Führung die Möglichkeit mit diesen großartigen Tieren zu interagieren, sie zu füttern und mit ihnen zu baden.

  • Tipp: Badesachen nicht vergessen, denn am Ende der Tour geht es mit den Elefanten rein ins kühle Nass!
  • Preise: Der Ausflug kostet rund 60,- Euro pro Person.

Tiger Cave Tempel

Ein weiteres Top-Ausflugsziel ist der Tiger Cave Tempel, eine der wohl schönsten Sehenswürdigkeiten in Krabi. Diese spektakuläre Tempelanlage wird im thailändischen Wat Tham Sua genannt und befindet sich nur unweit von Krabi Town. Es ist wohl eines der abenteuerlichsten Ausflugsziele der Region. Besonders bekannt ist diese höchst heilige Stätte für seinen überaus steilen und schweißtreibenden Aufstieg (1237 Stufen), welcher aber mit einer hervorragenden Aussicht über Krabis Kalkfelsenlandschaft belohnt wird. Mit etwas Glück kannst du bei deinem Ausflug zum Tiger Cave Tempel auch Affen entdecken!

  • Tipp: Am besten besuchst du den Tiger Cave Tempel früh morgens oder am späten Nachmittag, wenn es etwas kühler ist.
  • Preise: Eine Standard-Tour zum Tiger Cave Tempel in Krabi kostet ab 20,- Euro. Privattouren sind etwas teurer, dafür kannst du hier Abfahrtszeit und Dauer selber bestimmen.

Hong Island Tour

Ein wahres Paradies und richtig beliebtes Ausflugsziel ist auch eine Bootstour zu der Insel Koh Hong. Sie begeistert seine Besucher mit unglaublich eindrucksvollen Kalksteinformationen und einer Bucht, wie aus dem Reisemagazin. Hier findest du glasklares Wasser, viele bunte Fische, samtweichen Sandstrand und tiefen Dschungel im Hinterland. Ein weiteres Highlight auf der Insel ist die Hong Lagune, welche nur durch eine schmale Öffnung mit dem Boot passierbar ist. Diese schöne Insel bei Krabi sollte man auf jeden Fall gesehen haben!

  • Preise: Touren zu Koh Hong gibt es schon ab 30 Euro pro Person.

Krabi Town erkunden

Richtig interessant ist auch ein Abstecher nach Krabi Town, der Hauptstadt der Provinz Krabi. Zwar hat der Ort keine Strände, dafür liegt er wunderschön idyllisch am Krabi River, an dem man tolle Bootstouren zu den Mangroven-Wäldern und Tropfsteinhöhlen unternehmen kann. Am Abend gibt es einen schönen Nachtmarkt am Chao Fah Pier, wo zahlreiche Essensstände ihre Waren anbieten. Tagsüber empfiehlt sich der Fresh Food Market im Zentrum der Stadt. Wenn du mal etwas abseits der typischen Touristenattraktionen unterwegs sein möchtest, dann können wir dir einen Ausflug nach Krabi Town unbedingt ans Herz legen.

  • Preise: Ein Taxi von Krabi Town nach Ao Nang kostet rund 500 Baht. Günstiger geht es mit dem Songthaew, dem offenen roten Sammeltaxi, um 50 Baht pro Person.

Ausflug zum Emerald Pool

Ein kleines Naturwunder inmitten einer Dschungellandschaft ist der Emerald Pool in Krabi. Ein Ausflug zu diesen glasklaren Gewässern, dem smaragdfarbenen Emerald Pool und dem tiefblauen Blue Pool, ist ein Muss für alle Naturfans. Bei einer kleinen Wanderung durch den Wald hat man unter anderem die Möglichkeit das intakte Ökosystem und das eindrucksvolle Ambiente des Regenwaldes zu bestaunen. Wer mag, nimmt die Badesachen mit, denn beim Emerald Pool angekommen, kann man ein erfrischendes Bad in einer wunderschönen Kulisse nehmen.

  • Tipp: Vor allem am Wochenende und in der Hauptsaison wird es hier richtig voll. Wenn du aber früh morgens kommst, dann hast du dieses Naturjuwel fast für dich alleine.
  • Preise: Ausflüge zum Emerald Pool nach Krabi gibt es schon ab 40,– Euro.

Ausflug zu den Phi Phi Inseln 

Wer kennt sie nicht, die berühmten Phi Phi Inseln mit den gigantischen Felsformationen und den schneeweißen Traumstränden. Die Wenigsten wissen aber, dass die Inseln sich nur 30 Kilometer von Krabi entfernt befinden und ganz bequem über eine Speedboot-Tour besucht werden können. Ein Ausflug von Krabi nach Phi Phi dauert meistens einen ganzen Tag und inkludiert Verpflegung und Getränke. Bei diesen Touren hat man tolle Möglichkeiten zum Schnorcheln und an den schönsten Stränden der berühmten thailändischen Trauminsel zu baden.

  • Tipp: Da Koh Phi Phi ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist, kann man sich auch einer Early-Bird Tour anschließen. Solche Touren starten recht früh morgens.
  • Preise: Touren von Krabi nach Phi Phi gibt es ab 80,- Euro.

Schnorcheln & Tauchen

Ein weiteres Erlebnis, dass man bei keinem Urlaub in Krabi versäumen sollte, ist die interessante Unterwasserwelt zu erkunden. Beim Tauchen in Krabi hat man eine grandiose Wahl an coolen Dive-Spots, die es sich zu erkunden lohnt. Die Unterwasserwelt ist wunderschön, und so kommen auch schon mal erfahrene Taucher aus dem Schwärmen nicht heraus. Rochen, Schildkröten, Clownfische, Muränen, Mantas und sogar Walhaie kann man während eines Tauchausfluges entdecken! Einzigartig sind auch die steilen Felsriffe, die spektakuläre Korallenvorhänge bilden und bis in die Tiefe reichen. Aber nicht nur tauchen kann man in hier auch richtig coole Ausflüge zum Schnorcheln werden in Krabi angeboten!

Ausflug zum James Bond Felsen

Wirklich schön ist auch eine Tour zum Phang Nga Bay, wo man bei einem Ausflug den berühmten James Bond Felsen bewundern kann. Aber nicht nur diese Felsformation ist beeindruckend, auch die Natur in dieser Region ist mehr als spektakulär. So ist die Phang Nga Bucht seit 1981 ein Teil des Marine-Nationalparks und bietet entlang der Küstenlinie wunderschöne Mangroven-Wälder, die man auch sehr schön mit dem Kajak erkunden kann.

Kajak-Touren

Ein wirklich tolles Erlebnis sind Touren mit dem Kajak. Bei diesem Ausflug entdeckst du mit dem Kajak die herrlichen Naturlandschaften der Krabi Region. Man paddelt der atemberaubend schönen Küste entlang, durchquert tiefe Mangroven-Wälder, entdeckt schöne Schluchten, spektakuläre Höhlen und Lagunen. Kajak-Touren sind ein großer Spaß und auch für Kinder ganz wunderbar geeignet.

  • Preise: Ausflüge mit dem Kajak gibt es schon ab rund 30,- Euro

Klettern auf Railay

Kletterfreunde aufgepasst: In Krabi kann man richtig gute Klettertouren unternehmen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, hier findet bestimmt jeder seine perfekte Kletter-Tour. Die Felsformationen der Region sind richtig spektakulär, und so findet man rund um die Halbinsel Railay einige der schönsten Kletterspots direkt am Meer. Riesige Tropfsteine hängen hier teils frei von den Felsen herab und bieten Kletterern den Extra-Kick. Bei dieser einzigartigen Kulisse wird so eine Tour auch für euch bestimmt zu einem einzigartigen Erlebnis. Ein Muss für alle, die das Abenteuer lieben!

  • Preise: Eine Anfänger Kletter Tour kostet rund 60,- Euro.


Finde die beste Unterkunft in Krabi:

 Booking.com


Mehr über die Krabi Region:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.