Phra Nang Beach & Strand-Höhle in Krabi

Der Phra Nang Beach mit seiner malerischen Phra Nang Cave, der Strandhöhle, ist einer der berühmtesten Strände in Krabi und zählt zu den schönsten Stränden von Thailand. Dieses Strandjuwel muss man einfach gesehen haben: Spektakuläre Felsen in denen Kletterer hängen, grüner Dschungel im Hinterland, Affen in den Bäumen, feiner weicher Sand und ein schon fast kitschig türkisblaues Meer. Nicht umsonst ist der Phra Nang Beach das Aushängeschild der Urlaubsregion Krabi. Egal ob schwimmen, schnorcheln, kajaken, klettern oder zum beliebten Railay Viewpoint wandern – hier am Phra Nang Strand warten viele coole Highlights auf dich. Das Schmuckstück des Strandes ist die Phra Nang Cave, auch Princess Cave genannt, in der sich ein ganz besonderer Fruchtbarkeitsschrein befindet.

In diesem Blog Beitrag geben wir dir alle wichtigen Infos zu den Themen Anreise, Unterkünfte und Ausflüge am Phra Nang Beach. Zudem zeigen wir dir die schönsten Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten und geben dir nützliche Tipps für einen unvergesslichen Urlaub.

Der Strand

Die gesamte Strandkulisse am Phra Nang Beach ist phänomenal und so ziert nicht umsonst die berühmte Felseninsel im Meer die Postkarten Krabis. Hier ist das Panorama wirklich atemberaubend schön und auch Fotografen haben eine Freude mit den vielen tollen Bildmotiven. Aber nicht nur das Ambiente ist ein Traum, auch der Sand ist puderzuckerfein, und lädt zum Verweilen ein. Bei einem Spaziergang entlang des Strandes findet man viele schattige Plätze und wer mag, kann sich hier sogar für günstiges Geld direkt am Strand massieren lassen.

Auch das schöne türkisblaue Meer ist einfach nur perfekt! Das Wasser ist glasklar und lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Gute Schnorchel-Spots findest du am unteren Ende des Strandes. Hier ist es auch um einiges ruhiger und gemütlicher, als am oberen Bereich nahe der Strandhöhle. Später am Tag, vor allem in der Hauptsaison, kann der Phra Nang Beach dann schon recht voll werden. Zu dieser Zeit stoppen die Ausflugsboote, welche Touren im Rahmen der beliebten 4-Islands-Tour besuchen. Ganz früh am Vormittag und am späten Nachmittag hat man den Strand dann fast für sich alleine.

Falls der kleine Hunger kommt, bieten dir die Essensboote verschiedensten thailändische Speisen an. So kannst du dir hier unter anderem Pfannkuchen, Burger oder Pad Thai bestellen. Sogar Fruchtshakes werden hier vom Longtailboot aus serviert.

Tipp: Wer auch im Urlaub gerne aktiv wird, der leiht sich ein Kayak aus und paddelt damit die atemberaubend schöne Küste ab.

Phra Nang Höhle

An der Spitze des Strandes liegt die berühmte Phra Nang Cave, eine Felsenhöhle der besonderen Art. Für einheimische Fischer ist diese Höhle, welche oft auch als Princess Cave bezeichnet wird, heilig. Natürliche werden auch dir sofort die vielen Penisse auffallen. Diese Phallussymbole sind die Opfergaben, welche einen langersehnten Kinderwunsch und Fruchtbarkeit erfüllen sollen. Die Fruchtbarkeitshöhle der Phra Nang Cave ist wirklich kultig und gehört daher zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Railay.

In den Felswänden über der Höhle hängen wagemutige Kletterer. Die spektakulären Felsen der Region sind ein beliebter Kletter-Spot und so werden am Railay Beach die verschiedensten Kletterkurse vor Ort angeboten.

 

Phra Nang Beach nach Railay Beach

Der Phra Nang Beach ist über einen kleinen Fußweg entlang der Felswand mit dem Railay Ost und weiter dann mit dem Railay West verbunden. Falls du am Tonsai Beach wohnst, dann kannst du entweder eine Dschungelwanderung unternehmen (45 Minuten) oder das Longtailboot zum Phranang Beach nehmen.

Mit etwas Glück kann man am Weg zum Phra Nang Beach Affen beobachten. Diese wirklich süßen Brillenlanguren hängen manchmal an den Bäumen am Strand und in der Nähe der Felsen ab. Auch Makaken Affen sieht man öfters.

Eine Karte zur Übersicht dieser Region findest du hier:

Der Aussichtspunkt

Ein absoluter Höhepunkt ist die Aussicht vom Railay Viewpoint. Leider ist der Weg nach oben nicht unbedingt für jedermann geeignet. Man sollte schon feste Schuhe tragen, auf rutschige Passagen achten und auf etwas klettern eingestellt sein. An manchen Stellen des Weges hängen Seile, an denen man sich festhalten kann. Der Aufstieg dauert rund 25 Minuten. Oben, am Railay Viewpoint angekommen, gibt es zur Belohnung eine traumhaft schöne Aussicht über den Phra Nang Beach, auf Railay und über die spektakulär schöne Felslandschaft.

Ausflüge

Wenn du am Phra Nang Beach Urlaub machst, dann kannst du auch viele tolle Ausflüge unternehmen. Folgende Ausflugsziele können wir dir hier empfehlen:

Natürlich kannst du den Phra Nang auch im Rahmen eines Tagesausfluges einen Besuch abstatten. Hier geht es zu schönsten Touren:

Anreise

Der Phra Nang Beach befindet sich in der Urlaubsregion Krabi. Günstige Flüge nach Krabi findest du unter anderem auf Onlineplattformen, wie beispielsweise Skyscanner. Wenn du lieber mit dem Zug oder Bus nach Krabi reist, dann bietet dir das Onlineportal 12.goasia viele verschieden Transferoptionen.

Von Krabi aus erreicht man den Phra Nang Beach am einfachsten per Longtailboot von Ao Nang oder Krabi Town. Der Transfer mit dem Boot zum Strand kostet aktuelle 200 Baht pro Person und Strecke, und findet zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Teurer wird es ab 18:00 Uhr.

 

Unterkünfte

Wenn du direkt am Phra Nang Beach nach Unterkünften suchst, dann wirst du schnell feststellen, dass man hier tief in die Tasche greifen muss. Hier am Traumstrand gibt es nämlich nur ein Hotel und das ist ein absolutes Luxusresort. Falls du dir dieses Resort nicht unbedingt leisten möchtest, dann empfehlen wir dir einfach einen Bungalow oder ein Hotel in der näheren Umgebung zu suchen. Besonders gut eignen sich hier Unterkünfte am Railay Beach. Wir haben dir hier unsere Hotelempfehlungen zusammengestellt:

  • Bhu Nga Thani Resort & Spa: Das Bhu Nga Thani Resort & Spa ist eine richtig schöne Hotelanlage. Sie liegt sehr romantisch direkt am Meer und auch die moderne Poolanlage ist ein absoluter Hingucker. Auch das internationale Frühstück ist echt empfehlenswert. Ein Top Hotel am Railay-Ost!
  • Sunrise Tropical Resort: Die Anlage vom Sunrise Tropical Resort überzeugt mit schönen, großen und sehr sauberen Bungalows mit cooler Outdoor-Dusche. Der Garten ist sehr gepflegt, und mit etwas Glück kann man sogar Warane und einige Affen sichten.
  • Railay Bay Resort & Spa: Die Zimmer und der Strand vom Railay Bay Resort & Spa sind einzigartig schön. Auch die Lage am Railay Beach (West) ist der Hammer. Das Hotel liegt am Ende des Strandes vor dem tollen, riesigen Felsen, was zum Vorteil hat, dass es hier eher ruhig ist.

 

Fazit: Der Phra Nang Beach ist mit Sicherheit einer der schönsten und berühmtesten Strände von Thailand. Diesen Strand sollte man, egal ob Ausflug oder bei einem Urlaub unbedingt gesehen haben.


Finde die besten Unterkünfte in der Nähe:

 Booking.com


Mehr über Krabi:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.