Lamai Beach: Strand-Tipp für Koh Samui

Der Lamai Beach auf Koh Samui befindet sich im Osten der Insel und ist mit einer Länge von 4 Kilometern einer der längsten Sandstrände dieser beliebten Urlaubsdestination. Hier findest du weichen Sand, unzählige Palmen und türkisblaues Meer – ein echter Traumstrand für einen gelungenen Badeurlaub. Fast so populär wie der Chaweng, aber mit etwas weniger Trubel, bietet auch der Lamai Beach tolle Unterkünfte, gute Restaurants, ein cooles Nachtleben und ein absolut tolles Urlaubsfeeling. Zudem liegt der Strand nahe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, optimal, wenn du gerne etwas erleben möchtest.

In diesem Blog Beitrag teilen wir all unsere Tipps und Erfahrungen über den Lamai Beach mit. Zudem geben wir tolle Hotelempfehlungen und zeigen dir, welche Sehenswürdigkeiten & Unternehmung bei einem Urlaub am Lamai auf dich warten.

Der Strand

Türkisblaues Meer und ein weiter Sandstrand, wie aus dem Magazin. Der Lamai Beach gehört mit Sicherheit zu den schönsten Stränden von Koh Samui. Durch seine Länge von rund 4 Kilometer eignet sich dieser feinsandige Strand optimal für ausgedehnte Spaziergänge am Meer. Ein Urlaub am Lamai Beach ist optimal für alle, die es am Tag gerne ruhig haben, trotzdem aber am Abend etwas Nachtleben genießen möchten. Eine optimale Mischung aus Trubel und Ruhe eben. Tagsüber verteilen sich die Urlauber am langen Sandstrand, und so findet garantiert jeder ein ungestörtes Plätzchen unter der Sonne. Abends gibt es eine Flaniermeile, die Lamai Beach Road zum Bummeln & Essen gehen.

 

Das Wasser am Lamia Beach ist türkisblau und wunderbar warm. Wer gerne im Meer schwimmt, der sollte den Süden des Strandabschnittes besuchen, denn hier findet man die optimalen Bedingungen zum Baden. Auch optisch wird der Strand Richtung Süden immer schöner.

Zum Schnorcheln bietet sich der Lamai Beach eher nicht an. Im generellen findet man aber auf Koh Samui nur wenige Orte zum Schnorcheln. Bei einem Urlaub empfehlen wir daher, einen Schnorchel-Ausflug zu den Nachbarinseln wie Koh Phangan oder Koh Tao zu unternehmen.

Die Gegend um den Lamai hat eine richtig gute touristische Infrastruktur. Im Vergleich zum Chaweng Beach ist dieser Strand aber doch etwas uriger und günstiger. Bei einem Spaziergang findet man aber trotzdem immer einige gute Einkehrmöglichkeiten und Restaurants direkt am Strand.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Wenn du am Lamai Beach Urlaub machst, dann wartet in unmittelbarer Nähe viel Sehenswertes auf dich. Die wahrscheinlich berühmteste Sehenswürdigkeit ist der Großvater & Großmutter Felsen (Hin Ta  und Hin Yai) am südlichen Ende des Lamai. Die ausgefallenen Felsformationen, des Öfteren auch nur als Penisfelsen bekannt, sind ein beliebtes Ausflugsziel von Inselerkundungstouren. Besucher staunen beim ersten Blick nicht schlecht was Mutter Natur dort erschaffen hat.

Ein weiteres Highlight und noch ein echter Geheimtipp ist der Besuch des Overlap Stone. Er liegt auf einem Hügel hinter dem Lamai Beach, und von diesem riesigen ovalen Stein hat man einen hervorragend Blick über die Landschaft um den Strand. Auch einige hübsche Tempel befinden sich in der Gegend rund um den beliebten Urlaubsort. Da wäre beispielsweise der Wat Ratchathammaram, ein wunderschöner Tempel, der durch seine Terrakotta Farbe besonders ins Auge sticht. Oder der Guan Yu Shrine, ein moderner Chinesischer Tempel, welcher 2016 eröffnet worden ist.

Alles Infos über die Ferieninsel und über die besten Attraktionen kannst du hier nachlesen: Koh Samui: Alle Sehenswürdigkeiten & Urlaubs-Tipps

Essen gehen

Auch lecker Essen kann man  bei seinem Urlaub am Lamai Beach. So findet man hier eine riesige Auswahl an überraschend guten nationalen und internationalen Restaurants. Am späten Nachmittag decken viele der Strandresorts ihre Tische direkt am Meer, und so können Gäste ganz wunderbar am Strand speisen. Jedoch die größte Auswahl an Restaurants und Essenständen befindet sich direkt im Zentrum an der Lamai Beach Road. Hier reiht sich ein Lokal nach dem anderen, und man hat die Qual der Wahl zwischen all den kulinarischen Köstlichkeiten. Restaurants sind von günstig bis teuer in jeder Preisklasse vertreten. Egal ob Thailändisch, Indisch, Deutsch, Italienisch, Vegetarisch – hier ist bestimmt für jeden das passende Restaurant dabei.

Tipp: Günstig essen kann man auch im Lamai Night Plaza, wo es einige günstige Garküchen gibt.

 

Nachtleben & Bars

Das Nachtleben am Lamai Beach ist zwar nicht ganz so lebhaft wie am berühmten Chaweng Beach, trotzdem gibt es auch hier einige coole Bars, Pubs mit Live-Musik, Cocktails, Bier-Bars und Clubs in denen Djs auflegen. Langeweile kommt auch hier garantiert nicht auf. Den meisten Trubel findest du entlang der Lamai Beach Road und in den Nebengassen. Aber auch am Strand ist was los, und so kann man dort an vielen Bars, wie zum Beispiel beim Kon-Tiki, abends Feuershows bestaunen. Wer gerne mal Muay Thai Boxen sehen möchte, der sollte das Lamai Boxing Stadium besuchen. Hier werden jeden Samstag spannende Kämpfe ausgetragen.

Tipp: Jeden Sonntag ab 17:00 Uhr ist der Lamai Nachtmarkt. Hier in der Beach Road kann man sich dann mit tollem Streetfood-Essen richtig den Bauch vollschlagen.

Unterkünfte am Lamai

Egal ob Backpacker, Familie mit Kindern, Pärchen oder anspruchsvolle Individualreisende, an diesem Strand findet garantiert jeder eine passende Unterkunft. Wir stellen euch hier unsere Hotel-Tipps für den Lamai Beach vor:

  • Beluga Boutique Hotel: Das hübsche Beluga Hotel liegt am schönsten Strandabschnitt im Süden vom Lamai. Richtig schön sind hier die direkte Strandlage, die tollen Zimmer  und die vielen schönen Details.
  • Rocky’s Boutique Resort: Eine weitere TOP Hotel-Empfehlung ist das Rocky Boutique Resort. Der Pool ist unglaublich schön und das Frühstück richtig lecker!
  • Phannarai House: Richtig günstig und gut übernachtet man am Lamai im Phannarai House. Von der schönen kleinen Anlage ist man in ein paar Minuten direkt am Strand.

Finde die schönsten Unterkünfte am Lamai Beach:

 Booking.com


Mehr über Koh Samui:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Comments are closed.

Close