Die 12 ultimativen Strände auf Koh Phangan

Die Strände von Koh Phangan sind in Thailand fast unschlagbar Top : Hohe Kokospalmen, einzigartige Steinformationen, türkisblaues Meer und weißer Sand zieren das Strandbild der Insel. Eine Bucht schöner und idyllischer wie die andere und so fällt es schon oft schwer für welchen Traumstrand man sich entscheiden sollte. Egal ob wilden Party-Strand oder einsame Strände – auf dieser Insel wird ein jeder fündig. Vielleicht habt ihr auch Lust einige der besten Strände von Koh Phangan auf eigene Faust zu erkunden? Oder ihr seid euch nicht sicher welchen Strand ihr für euren Urlaub wählen solltet? Wir zeigen euch hier die ultimativen Traumstrände der Insel, wo ihr am besten Baden und Schnorcheln könnt und welcher Strand in Koh Phangan zu euch passen könnte.

Hier ist unsere Top Auswahl der 12 besten und schönsten Strände auf Koh Phangan:

 

Haad Rin

Der Haad Rin Beach ist wohl der berühmteste Strand der Insel. Hier ist der berüchtigte Platz an dem jedes Monat die legendäre Full Moon Party stattfindet. Die wenigsten wissen aber, dass sich außerhalb dieses riesigen Events dieser Strand hervorragend zum Baden und Relaxen eignet. Dann wird es auch hier richtig ruhig und gemütlich und man kann eine herrliche Strandkulisse erleben. Zudem hat man die Möglichkeit mit dem Taxiboot weitere schöne Strände und Buchten in der näheren Umgebung zu entdecken. Günstige Unterkünfte und gute Schnäppchen gibt es am Haad Rin wenn gerade keine Full Moon Party stattfindet.

Leela Beach

Der Leela Beach ist ein wunderschöner Strandabschnitt direkt auf der anderen Seite des Haad Rin. Der schneeweiße von Palmen gesäumten Sandstrand ist er mitunter einer der schönsten Strände von Koh Phangan. Hier kommt richtiges Urlaubsfeeling auf und wer Lust auf Party hat kann diese in Gehzeit (10 Minuten zum Haad Rin) erreichen! Der Leela Beach ist ruhig und sauber und eignet sich perfekt zum Relaxen! Richtig schön sind dort auch die türkisblauen Farben des Meeres und die Schaukeln, die zwischen den prächtigen Palmen hängen. Zudem sind die Sonnenuntergänge dort der absolute Wahnsinn. Hier findet ihr eine handvoll schöner Unterkünfte.

Haad Thian

Direkt ums Eck von Haad Yuan Beach findet man einen Strand, der noch richtig einsam ist. Hier in dieser kleinen Bucht kommt richtiges Robinson Cruso Feeling auf. Ruhesuchende werden mit dieser Bucht mit Sicherheit ihre Freude haben.  Außerdem eignetet sich dieser ruhige Strand optimal zum Baden und Schnorcheln. Hier findet ihr nur ein paar wenige Unterkünfte. Auch für einen Badeausflug eignet sich der Haad Thian Beach hervorragend. Taxiboot verkehren ab Haad Rin und die Fahrt dauert nur knapp 15 Minuten.

Haad Yuan

Der Haad Yuan ist wahrscheinlich der schönste Strand von Koh Phangan. Hier findet ihr den absolut perfekten Traumstrand. Riesige runde bombastische Steinformationen, samtweicher heller Sand und unglaublich schöne Meeresfarben ergeben eine atemberaubende Kulisse. Wer gerne seine Ruhe hat und einfach nur Urlaub auf Koh Phangan machen möchte, der sollte sich unbedingt hier eine Unterkunft suchen. Der Haad Yuan liegt sehr abgeschieden und man erreicht den Strand nur mit dem Taxiboot von Haad Rin (200 Baht – 300 Baht).  Vor allem die Abgeschiedenheit und die ruhige Atmosphäre gibt dem Haad Yuan einen ganz besonderes Flair. Auch für einen Ausflug richtig empfehlenswert!

Than Sadet Beach

Der Sadet Beach ist ein absoluter Bilderbuchstrand und ein Geheimtipp für alle, die auf der Ostseite der Insel übernachten möchten. Gesäumt von unzähligen Palmen und tiefen Urwald zählt er für viele Besucher zu den schönstes Stränden von Koh Phangan und gilt als absoluter Insidertipp bei Kennern. Auf diesem einsamen Strand findet ihr einfache Strandhütten und Bungalows mit richtig gemütlichem Insel Flair. Nicht weit weg ist der Sadet Wasserfall, der auch ein absolutes Highlight der Insel ist. Wer nach einem tropischen Paradies sucht ist garantiert am Sadet Beach richtig gestrandet!

Thong Nai Pan Yai & Thong Nai Pan Noi

Die zwei Buchten von Thong Nai Pan sind absolut traumhaft und ein wahrer Besuchermagnet. Direkt am Strand findet man tolle Hotels und Unterkünfte und hinten im Ort hat man eine gute touristische Infrastruktur mit Restaurants, Bars und Supermärkten. Der Thong Nai Pan Yai ist ein klein wenig größer als der Thong Nai Pan Noi Strand. Beide Strände sind aber nicht weit voneinander entfernt und ergeben eigentlich zusammen eine Bucht.

Tipp: Vom Thong Nai Pan Yai Viewpoint hat man eine atemberaubende Aussicht über beide Strände.

Secret Beach (Haad Son)

Der Secret Beach ist zwar kein Geheimnis mehr, trotzdem aber ein richtig toller Strand auf Koh Phangan. Hier geht es auch richtig gemütlich zu und es lässt sich hier schon ein paar Tage aushalten. Richtig cool ist die Atmosphäre im Restaurant des Haad Son Resorts, welches gleich neben dem Strand liegt. Von den Hängematten genießt man bei einem kühlen Getränk eine herrliche Kulisse. Weiter Infos zum Secret Beach findet ihr hier: Secret Beach – Strandtipp für Koh Phangan

Haad Salad Beach

Der Haad Salad Beach ist so richtig paradiesisch und gehört nicht umsonst zu den besten Stränden Koh Phangans. Hier ist es zwar nicht ganz so einsam, trotzdem findet man genug Flecken an denen man seine Ruhe hat. Besonders schön ist der nördliche Abschnitt des Strandes, wo eine mächtige Palme schräg ins Wasser ragt und traumhafte Fotomotive liefert. Er liegt im Westen von Koh Phangan, also eher im ruhigeren Teil der Insel. Der Salad Beach ist ein Highlight von Koh Phangan und ein Abstecher dorthin lohnt sich auf alle Fälle. Die besten Unterkünfte findet ihr unter diesem Link.

Haad Yao

Der Haad Yao wird wegen seiner Länge von 1 Kilometer auch des öfteren mal „Long Beach“ genannt. Dieser Strand lädt zum Baden und Schnorcheln ein! Am Strand entlang findet ihr einige nette Restaurants und Bars die besonders gemütlich und einladend sind. Auch die Sonnenuntergänge am Haad Yao gelten als die besten der Inseln!

Hier gehts zur Thailand Packliste:
Packliste Thailand, Backpack

Haad Mae Beach & Koh Ma

Der Haad Mae Beach ist ein sehr populärer Strand auf der Insel. Kein Wunder, denn die vorgelagerte Insel Koh Ma sieht nicht nur spektakulär aus sonder ist auch ein großartiger Platz zum Baden und vor allem zum Schnorcheln. Bei Ebbe kann man sogar vom Haad Mae Beach rüber zur Koh Ma Insel spazieren! Auf diesem Strand ist zwar mehr los als wie auf den anderen Stränden, trotzdem ist dieser Strand nicht überfüllt und man findet stets ein ruhiges Plätzchen. Hier findet man natürlich auch eine breite Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten.

Bottle Beach (Haad Khuat)

Der Bottle Beach befindet sich im Norden der Insel und ist ein wahrer Traumstand auf Koh Phangen. In dieser tollen Bucht fühlt man sich sogleich pudelwohl und will am liebsten länger bleiben. Hier findet man nur eine handvoll Unterkünfte. Zwar ist man etwas abgeschottet, aber gerade das hat seinen Reiz. Wenn man seine Ruhe haben will ist man hier genau richtig. Zum Bottle Beach kommt man am einfachsten mit dem Taxiboot vom Malibu Beach, Auch ist der Strand über eine Dschungelwanderung erreichbar. Weitere Tipps zum Bottle Beach findet ihr hier: Bottle Beach – Strandidylle auf Koh Phangan

Malibu Beach

Der Malibu Beach ist das absolute Backpacker Mekka. Hier findet ihr günstige Restaurants, Bäckereien und Unterkünfte in günstigen Preisklassen. Der kleine Strandabschnitt besticht vor allem durch seine vielen kleine Palmen und Bäumen die kühlen Schatten Spenden. Das Wasser ist hier besonders klar und der Sand ist hier richtig schön weiß und fein. Auch ist der Malibu Beach ein guter Ausgangspunkt für Erkundungstouren zu den tolle Strände im Nord-Westen der Insel. Zudem starten hier die Taxiboote zum Bottle Beach.

Alle Infos und Tipps zur Trauminsel findet ihr hier: Koh Phangan – Die besten Tipps für die Trauminsel

Hier findet ihr die besten Unterkünfte auf Koh Phangan:


Booking.com


Mehr über Koh Phangan:

Mehr über die schönsten Strände von Thailand:

Reisebedarf für Thailand:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Write A Comment

24 − 15 =