Die 12 schönsten Strände auf Koh Phangan

Die Strände in Koh Phangan sind ein echtes Highlight und absolut einzigartig in Thailand! Feiner weißer Sand, türkisblaue Meeresfarben, hohe Kokospalmen, spektakuläre Steinformationen und versteckte Buchten machen diese Insel zu einem wahren Paradies. Ein Strand ist schöner und idyllischer als der andere, und so hat man auf der Trauminsel Koh Phangan die Qual der Wahl. Ob Party-Strand wie der berühmte Haad Rin Beach, wo auch die Fullmoon-Partys stattfinden, oder ruhige und einsame Badebuchten, hier findet bestimmt jeder seinen perfekten Platz unter der thailändischen Sonne! Nur was sind nun die absolut schönsten Strände auf Koh Phangan, was die Geheimtipps, und welche Küstenabschnitte eignen sich besonders gut für einen Urlaub?

In diesem Reiseführer zeigen wir dir die 12 besten Strände der Insel Koh Phangan. Außerdem findest du in diesem Strand-Guide wichtige Infos & Tipps sowie tolle Unterkunftsempfehlungen, die garantiert bei deiner Reiseplanung helfen werden.

 

Leela Beach

Der Strand Leela Beach ist ein wunderschöner Strandabschnitt an der Südspitze der Ferieninseln, nur rund 10 Gehminuten von der bekannten Ortschaft Haad Rin entfernt. Der schneeweiße, von Palmen gesäumte Sandstrand ist mit Sicherheit einer der absolut schönsten Strände von Koh Phangan. Hier kommt richtiges Urlaubsfeeling auf, denn samtweicher, feiner weißer Sand, hohe Palmen, türkisblaue Meeresfarben und spektakuläre Sonnenuntergänge zaubern einen Traumstrand der Extraklasse. Wunderhübsch und ein kleines Highlight sind auch die Schaukeln, die zwischen den prächtigen Palmen hängen und dieser Bucht das gewisse Etwas verleihen. Zudem findet man am Leela Beach richtig gute Unterkünfte, die sich perfekt für einen Strandurlaub eignen.

Tipp: Ein wahrer Urlaubstraum für Pärchen ist das Cabin Beach Resort in bester Strandlage und mit tollem Pool.

Haad Rin Beach

Der Haad Rin Beach ist wohl der berühmteste Strand auf Koh Phangan, denn hier findet jeden Monat die legendäre Full Moon Party statt. Die Wenigsten wissen aber, dass sich außerhalb dieses riesigen Events dieser Traumstrand hervorragend zum Baden und Relaxen eignet. Nach den Partynächten wird es an diesem Küstenabschnitt richtig ruhig und gemütlich, und der lange paradiesische Sandstrand zeigt sich von seiner schönsten Seite. Fernab vom Trubel genießt man eine herrliche Badebucht, wo weißer Sand mit dem türkisblauen Meer und den imposanten Felsen eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch zaubert. Zudem hat man die Möglichkeit, mit dem Taxiboot weitere schöne Strände und Buchten in der näheren Umgebung zu entdecken.

Tipp: Am südlichen Strandabschnitt vom Haad Rin befindet sich die bezaubernde Palita Lodge, die mit schönem Pool und perfekter Lage direkt am Traumstrand begeistert.

Haad Salad Beach

Der Haad Salad Beach oder auch als Piratenstrand bekannt, ist ein fantastischer Strand für einen Urlaub auf Koh Phangan. Diesen schneeweißen Traumstrand findest du an der Westküste der Ferieninsel. Hier ist es nicht ganz so einsam, aber auch nicht überlaufen, und man genießt ein gutes touristisches Angebot. Das Meer ist extrem klar und lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Besonders schön ist der nördliche Abschnitt des Strandes, wo mächtige Palmen teils sogar schräg ins Wasser ragen und traumhafte Fotomotive liefern. Gemütliche Beach-Bars, Restaurants und Hotels direkt am Strand lassen obendrein echtes Urlaubsfeeling aufkommen.

Tipp: Sehr empfehlenswert sind die schönen Bungalows vom Cookies Salad Resort in herrlicher Lage und mit traumhaftem Blick über die Bucht.

Thong Nai Pan Yai & Pan Noi Beach

Die zwei Buchten von Thong Nai Pan sind absolut traumhaft und ein wahrer Besuchermagnet auf Koh Phangan. Bei einem Urlaub erwartet dich ein herrlich schöner, tropischer Küstenstreifen, und man genießt obendrein ein fabelhaftes touristisches Angebot. Es gibt gute Restaurants, Resorts direkt am Strand und einige Bars, wo man seine abendlichen Cocktails schlürfen kann. Der Thong Nai Pan Yai ist ein klein wenig größer als der Thong Nai Pan Noi Strand, beide Strände sind aber nicht weit voneinander entfernt und ergeben eigentlich zusammen eine große Doppelbucht. Wunderschön und ein Geheimtipp ist der Thong Nai Pan Yai Viewpoint, wo man eine atemberaubende Aussicht genießt.

Tipp: Das Santhiya Koh Phangan Resort and Spa ist ein wunderschönes 5-Sterne Hotel in bester Lage. Perfekt für einen ganz besonderen Strandurlaub auf Koh Phangan.

Haad Yuan Beach

Der Haad Yuan ist für viele Reisende der schönste Strand von Koh Phangan. Hier findet ihr den absolut perfekten Traumstrand, den man so eigentlich nur aus Hochglanzmagazinen kennt. Eindrucksvoll sind insbesondere die mächtigen runden Steinformationen, die mit dem samtweichen hellen Sand und den unglaublich schönen Meeresfarben eine atemberaubende Kulisse zaubern. Wer gerne seine Ruhe hat und einen entspannten Urlaub auf Koh Phangan erleben möchte, der sollte unbedingt ein paar Tage an diesem Traumstrand verbringen. Aber auch ein Ausflug dorthin ist möglich, denn Taxiboote für die Anfahrt werden ab Haad Rin angeboten!

Tipp: Direkt am Strand befinden sich ein paar sehr einfache Unterkünfte wie beispielsweise die günstigen Bungalows vom Barcelona Resort oder das Pariya Resort & Villas.

Bottle Beach (Haad Khuat)

Der Bottle Beach befindet sich im Norden der Insel und ist ein wahrer Traumstand auf Koh Phangan. Hier erwartet dich das ultimative tropische Paradies, so schön und einzigartig wie aus dem Bilderbuch! Feiner weißer Sand, türkisblaues Meer, unzählige riesige Palmen und die Abgeschiedenheit machen den Strand einmalig auf Koh Phangan. Diesen Paradiesstrand kann man jedoch nur per Taxiboot von Chaloklum aus, oder einer anstrengenden Wanderung erreichen. Vielleicht gerade deshalb ist dieser Strand so ruhig und idyllisch geblieben. Viele kommen über einen Ausflug, aber auch ein Urlaub am Bottle Beach lohnt sich. Vor allem Touristen, die Entspannung suchen, werden hier ihr persönliches Paradies finden.

Tipp: Richtig urig ist das gemütliche Haad Khuad Resort in bester Lage am Traumstrand.

Than Sadet Beach

Der Than Sadet Beach ist ein absoluter Bilderbuchstrand und ein Insidertipp für alle, die auf der idyllischen Ostseite übernachten möchten. Gesäumt von unzähligen Palmen und tiefem Urwald, zählt er für viele Besucher zu den schönsten Stränden von Koh Phangan und gilt als absoluter Geheimtipp unter Kennern. Wer die Natur liebt, ist hier genau richtig! Einmalig ist obendrein auch die Ruhe, die diese Bucht umgibt und das entspannte Flair, das den Than Sadet zu einem echten Traumstrand macht. Direkt am Strand befinden sich ein paar einfache Strandhütten und Bungalows, die sich bestens für eine ruhige Auszeit eignen.

Nicht weit entfernt befindet sich der Sadet Wasserfall, der auch ein absolutes Highlight der Insel ist. Wer nach einem tropischen Paradies sucht, ist garantiert am Sadet Beach richtig gestrandet!

Tipp: Einfach genial ist das Plaa’s Thansadet Resort. Gäste lieben die spektakuläre Lage, das fabelhafte Restaurant und die Aussicht auf den Strand.

Secret Beach (Haad Son)

Der Secret Beach ist ein uriger Strand an der Westküste der Ferieninsel. Zwar kein Geheimnis mehr, sollte man sich dennoch diesen atemberaubenden Strand auf Koh Phangan auf keinen Fall entgehen lassen. Die Stimmung ist richtig gemütlich, und es lässt sich hier schon ein paar Tage aushalten. Die kleine rund 200 Meter lange Bucht ist wahrlich paradiesisch, und hohe Palmen sowie der feine helle Sand sorgen für ein tropisches Ambiente. Auch Familien mit kleinen Kindern werden bei diesem sehr flach abfallenden Strand ihre Freude haben.

Eine echte Besonderheit ist dort auch das Koh Raham Restaurant auf einer Halbinsel neben dem Haad Son Resorts, wo zahlreiche Schaukeln, Hängematten und bunte Lämpchen in den Bäumen eine richtig märchenhafte Atmosphäre zaubern.

Haad Mae Beach & Insel Koh Ma

Der Haad Mae Beach ist einer der berühmtesten Strände auf Koh Phangan. Eine echte Besonderheit ist vor allem die vorgelagerte Insel Koh Ma, die dem Traumstrand ein spektakuläres Panorama verleiht. Richtig cool ist ein Besuch bei Ebbe, wenn man vom Haad Mae Beach bis rüber zur Insel Koh Ma laufen kann. Auch wer gerne schnorchelt, der ist an diesem Küstenabschnitt genau richtig, denn unter Wasser gibt es zahlreiche Fische zu entdecken. Toll ist obendrein die gute Stimmung, es ist immer was los und dennoch findet man bei Bedarf ein ruhiges Plätzchen. Ein weiteres Highlight sind die tollen Restaurants am Strand, die leckeres Essen und gute Cocktails servieren.

Tipp: Am Haad Mae Beach findet man eine tolle Auswahl an Unterkünften. Wirklich fabelhaft ist das Maehaad Bay Resort mit herrlichem Pool und perfekter Lage.

Haad Yao Beach

Der Haad Yao Beach liegt auf der Nordwestküste und zählt zu den absolut schönsten Stränden auf Koh Phangan. Wegen seiner Länge von 1 Kilometer wird diese malerische Bucht auch des Öfteren als „Long Beach“ bezeichnet. Bekannt ist der Strand vor allem für sein überaus charmantes Ambiente, das ihm auch über die Jahre erhalten geblieben ist. Der Sand ist wunderbar fein, und das saubere Meer lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Zudem findest du direkt am Haad Yao Beach mehrere nette Restaurants und urige Bars, die zum Genießen und Verweilen einladen. Auch die Sonnenuntergänge sind spektakulär und gelten als die besten der Inseln!

Tipp: Das Baan Kiao ist ein familiär geführtes Resort mit Pool, nur 2 Gehminuten vom Strand entfernt. Gäste lieben das leckere Frühstück, und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!

Haad Thian Beach

Der Strand Haad Thian Ost, auch als Sanctuary Beach bekannt, ist ein echter Geheimtipp, denn in dieser versteckten Bucht kommt richtiges Robinson Cruso Feeling auf! Er liegt an der Ostküste von Koh Phangan und am besten erreicht man diese Traumbucht mit dem Taxi-Boot ab Haad Rin. Vor allem Ruhesuchende werden mit dieser tropischen Badebucht ihre wahre Freude haben, denn der Haad Thian Ost zählt definitiv zu den idyllischsten Stränden von Koh Phangan. Außerdem eignet sich dieser ruhige Sandstrand optimal zum Baden und Schnorcheln.

Hier findet man nur ein paar wenige Unterkünfte, darunter das Sanctuary Resort. Auch für einen Ausflug eignet sich der Haad Thian Beach hervorragend. Taxiboote verkehren ab Haad Rin und die Fahrt dauert nur 15 Minuten.

Malibu Beach

Der Strand Malibu Beach ist ein wunderschöner, sehr idyllischer weißer Sandstrand und obendrein ein absolutes Mekka für Backpacker, Aussteiger und Ruhesuchende. Er liegt im Norden der Insel im Urlaubsort Chaloklum, wo man auch tolle Restaurants, Bäckereien, Tauchschulen und günstige Unterkünfte findet. Der Strandabschnitt besticht vor allem durch seine halbinselförmige Sandbank, die mit vielen kleinen Palmen und Bäumen beschmückt ist, und welche zudem kühlen Schatten spenden. Das Wasser ist an dieser Bucht besonders klar, türkisblau und der Sand ist hellweiß und fein. Auch ist der Malibu Beach ein guter Ausgangspunkt für Erkundungstouren zu den schönen Stränden im Nord-Westen der Insel.

Tipp: Eine richtig coole Unterkunft ist das Baan Moonchan House, wo man kleine Häuschen direkt im Dschungel und nur ein paar Schritte vom Strand entfernt mieten kann.


Finde die besten Unterkünfte auf Koh Phangan:


Booking.com


Mehr über Koh Phangan:

Mehr über die schönsten Strände von Thailand:

Reisebedarf für Thailand:

Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate-Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ändert sich dabei aber nicht.


 

Write A Comment

− 4 = 4